“Basierend auf Ihren Antworten schlagen wir Folgendes vor:”

Der 7 Wochen Plan

Entdeckung lukrativer Keywords

Während Ihrer ersten Woche konzentrieren Sie sich darauf, eine gezielte Keyword-Liste für Ihre SEO-Strategie zu erstellen. Priorisieren Sie Keywords mit hohem Traffic-Potenzial, starken Konversionsraten und einem Wettbewerbsvorteil, den Sie nutzen können.

Diese Woche werden Sie:

Erstellen Sie einen Katalog von Keyword-Konzepten, die mit dem Inhalt und Zweck Ihrer Website übereinstimmen.

Bewerten Sie die Liste, um Keywords mit Traffic, Konversionen und Erfolgspotenzial zu identifizieren.

Richten Sie eine automatisierte Keyword-Verfolgung ein, indem Sie ein Ubersuggest-Projekt starten, um Ihren Fortschritt effektiv zu überwachen und zu verfolgen.

Materialien:

SEO-Website-Prüfung

Verbringen Sie Ihre zweite Woche damit, alle On-Page-SEO-Fehler auf Ihrer Website zu beheben. Das Beheben dieser Fehler wird Ihre Website suchmaschinenfreundlicher machen und es Ihnen erleichtern, für Ihre Keywords zu ranken.

Diese Woche werden Sie:

Scannen Sie Ihre Website auf SEO-Fehler mithilfe des Ubersuggest-Audit-Tools.

Sortieren Sie Ihre Liste von SEO-Fehlern, um die wichtigsten Probleme und die am einfachsten zu behebenden zu finden.

Beheben Sie die SEO-Fehler auf Ihrer Website.

Materialien:

Erstellung von teilbarem Inhalt

Besuchen Sie meine Content-Marketing-Meisterklasse und erfahren Sie, wie ich Inhalte erstelle, die sowohl Traffic als auch Conversion generieren.

Diese Woche werden Sie:

Herausfinden, was bereits bei Ihren Wettbewerbern in Ihrem Markt funktioniert.

Super aufgeladenen Inhalt erstellen, der sich von Ihren Wettbewerbern abhebt.

Einen Schriftsteller beauftragen, um Inhalte für Sie zu erstellen.

Materialien:

Advanced Tracking

Sie können Ihr Marketing nicht skalieren, bis Sie wissen, was funktioniert und was nicht. Wenn Sie Ihre Tracking-Einstellungen korrekt einrichten, können Sie die Traffic-Quellen, Inhalte und Keywords sehen, die Umsätze generieren.

Diese Woche werden Sie:

Fortgeschrittene Tracking- und Benachrichtigungseinstellungen für Google Analytics einrichten

Google Search Console einrichten und nach Crawling-Fehlern überprüfen

Dunklen Traffic erkennen und herausfinden, welche Arten von Traffic für Sie funktionieren.

Materialien:

Linkaufbau

“Links zeigen Google, dass Ihre Website eine vertrauenswürdige und autoritative Informationsquelle ist. Durch den Aufbau hochwertiger Links können Sie Ihre SEO-Ergebnisse enorm verbessern und gleichzeitig Ihren Weiterleitungstraffic erhöhen.”

Diese Woche werden Sie:

“Hochwertige Backlinks identifizieren, die in Ihrer Nische verfügbar sind.”

“Eine Zielliste von Websites erstellen und ihre E-Mail-Adressen finden.”

“Eine Outreach-Strategie erstellen und mit dem Outreach beginnen.”

Materialien:

Markenbildung und Erfahrung

Nutzen Sie Ihre Marke und Kundenerfahrung als Werkzeug, um mehr Traffic zu generieren. In dieser Woche werde ich Ihnen beibringen, wie Sie Ihre Marke und Kundenerfahrung optimieren können, um unvergessliche Erlebnisse für Ihre Kunden zu schaffen.

In dieser Woche werden Sie:

Analysieren Sie Ihren Markt und die Konkurrenz.

Survey your target audience to better understand their needs.

Setzen Sie Marken- und Kundenerfahrungsstrategien um, um den Traffic zu erhöhen.

Materialien:

Fortgeschrittenes Content-Marketing

Nehmen Sie den Inhalt, den Sie in Woche 3 erstellt haben, und verfeinern Sie ihn. Nutzen Sie die Linkbuilding-Strategien aus Woche 5 und kombinieren Sie sie mit den Lektionen dieser Woche, um Ihren Inhalt zu fördern.

In dieser Woche werden Sie:

Analysieren Sie rückwärts die Content-Marketing-Strategie Ihres erfolgreichsten Konkurrenten.

Überprüfen und verfeinern Sie den Inhalt, den Sie in Woche 3 begonnen haben.

Fördern Sie Ihren Inhalt mithilfe der Linkbuilding-Strategien aus Woche 5.

Materialien:

Scroll to Top

Der Ultimative Leitfaden zur Keyword-Recherche - Generieren Sie Online-Traffic, Ohne das Budget zu Sprengen

Einleitung

  • Willkommen zum ultimativen Leitfaden zur Keyword-Recherche – Ihre Roadmap zur Kraft der Keywords.

  • Entdecken Sie wertvolle Keywords aus verschiedenen Quellen.

  • Diese Keywords sind das Fundament Ihrer Content-Erstellungsstrategie und lenken Online Traffic auf Ihre Website.

  • Unsere Keyword-Recherche konzentriert sich auf das Verständnis Ihrer Zielgruppe, um hochzielgerichtete Themen zu erstellen.

  • Erfahren Sie, wie Sie relevante Informationen für Kunden und Einflussnehmer in jeder Kaufphasen sammeln können.

Kapitel 1: Die Grundlagen legen

  • Erkunden Sie die entscheidende Rolle des Verständnisses Ihrer Zielgruppe, repräsentiert durch Musketeer-Personas.

  • Machen Sie sich mit dem UberSuggest Planner Excel Sheet und dem Musketeer Personas’ Worksheet vertraut.

  • Bevor Sie sich in die Keyword-Recherche stürzen, ist es wichtig, Ihre Zielgruppe und ihre Position im Kaufprozess zu identifizieren.

Kapitel 2: Eintauchen in Foren

  • Nutzen Sie die Macht von Online-Foren, um Einblicke in die Meinungen Ihrer Zielgruppe zu gewinnen.

  • Erfahren Sie, wie Wikipedia bei der Verständnisphase Ihrer Musketeers helfen kann.

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Finden relevanter Foren, Extrahieren wertvoller Diskussionen, Identifizieren von Schmerzpunkten und Gründen für den Nicht-Kauf. Diese Erkenntnisse werden in das Musketeer Personas’ Research Sheet (MPRS)aufgenommen.

  • Ermutigen Sie die Leser dazu, Keywords oder Keyword-Phrasen für jedes Forum zu entdecken und diese im Keyword Planner Workbook (KPW) zu dokumentieren.

Kapitel 3: Reddit-Einblicke nutzen

  • Erfahren Sie, wie Reddit wertvolle Einblicke in das bietet, was Influencer über ähnliche Produkte oder Dienstleistungen diskutieren.

  • Tauchen Sie ein in das Finden von häufig gestellten Fragen und Diskussionen auf Reddit.

  • Ermutigen Sie die Leser, relevante Informationen sowohl in das KPW als auch in das MPRS einzubeziehen.

Kapitel 4: Die Kraft von Google nutzen

  • Nutzen Sie Googles verwandte Suchbegriffe, um Ihre Liste von Keywords zu erweitern.

  • Dokumentieren Sie diese Google-verwandten Suchbegriffe im KPW.

  • Erkunden Sie auf Reddit verwandte Produkte oder Dienstleistungen und nehmen Sie relevante Suchanfragen in das KPW auf.

  • Ermutigen Sie die Leser dazu, 3-5 Keywords oder Keyword-Phrasen für jede Phase des Kundenkaufprozesses zu identifizieren und sie im KPW zu notieren.

Kapitel 5: Google Suggest und mehr nutzen

  • Entdecken Sie, wie Google Suggest Hunderte kostenloser Suchbegriffe bietet.

  • Weisen Sie die Leser an, relevante von Google vorgeschlagene Begriffe und Phrasen in das KPW aufzunehmen.

  • Erwähnen Sie andere Plattformen wie Amazon, eBay und Pinterest, die vorgeschlagene Suchbegriffe und Phrasen bieten, und leiten Sie die Leser an, diese in das KPW aufzunehmen.

  • Betonen Sie die Bedeutung der Identifizierung von Transaktions-Keywords.

Kapitel 6: Einblicke von Quora

  • Erfahren Sie, wie Quora eine Fundgrube für das Finden von aktuellen Fragen und Branchenbezogenen Themen sein kann.

  • Beschreiben Sie die Strategien zum Auffinden von Keywords oder Themen auf Quora.

  • Ermutigen Sie die Leser, relevante Themen und Keywords im KPW festzuhalten.

Kapitel 7: Analyse von Amazon-Bewertungen

  • Betonen Sie die Bedeutung der Analyse von Amazon-Bewertungen, insbesondere für Unternehmen, die Produkte anbieten.

  • Navigieren Sie durch den Prozess der Analyse von Amazon-Bewertungen, um Einblicke in die Kundenstimmung und die Leistung der Wettbewerber zu erhalten.

  • Ermutigen Sie die Leser dazu, wertvolle Erkenntnisse in das MPRS einzubeziehen.

Kapitel 8: Keywords mit der Kundenreise abstimmen

  • Lernen Sie die Kunst kennen, Keywords mit den verschiedenen Phasen der Kundenreise in Einklang zu bringen.

  • Weisen Sie die Leser an, Keywords basierend auf Wichtigkeit, Wettbewerb und Suchvolumen zu bewerten, zu kategorisieren und zu priorisieren.

  • Leiten Sie die Leser an, jedem Keyword die entsprechende Phase zuzuweisen und es im KPW zu dokumentieren.

Kapitel 9: Ihre Keyword-Liste Feinabstimmen

  • Verstehen Sie, dass das Verfeinern Ihrer Keyword-Liste der ultimative Schritt im Keyword-Recherche-Prozess ist.

  • Ermutigen Sie die Leser dazu, ihre Liste kontinuierlich basierend auf spezifischen Zielen und Metriken zu verfeinern.

  • Fassen Sie den gesamten Prozess zusammen und betonen Sie die Bedeutung eines gut organisierten Keyword-Planners.
Fazit
  • Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse aus diesem umfassenden Leitfaden zur Keyword-Recherche zusammen.

  • Inspirieren Sie die Leser, ihre neu gewonnenen Erkenntnisse aus der Keyword-Recherche in ihre Content-Strategie einzubeziehen.

  • Betonen Sie die Bedeutung der fortlaufenden Keyword-Recherche und -Optimierung.
Anhang
  • Bieten Sie zusätzliche Ressourcen und Tools für weitere Keyword-Recherche.

  • Enthalten Sie ein Glossar mit Begriffen im Zusammenhang mit Keywords zur schnellen Referenz.

Dieser neu verfasste Inhalt ist nun speziell als Leitfaden zur Keyword-Recherche auf Deutsch konzipiert. Wenn Sie weitere Anpassungen oder Anfragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

220 Profitable Keywords, Die Sie in Ihrer SEO-Strategie Benötigen

Einleitung

Wenn jemand nach Schlüsselwörtern wie “kaufen”, “günstig” oder “Bewertung” in einer Suchmaschine sucht, ist dies ein deutliches Zeichen für Kaufabsicht. Sie sind nicht nur zufällig am Stöbern; sie beabsichtigen einen Kauf.

Wenn Ihre SEO-Strategie hauptsächlich breite Schlüsselwörter anspricht, die nur vage relevant sind, anstatt spezifische Schlüsselwörter zu verwenden, die auf Kaufabsicht hinweisen, könnten Sie möglicherweise Verkaufschancen verpassen.

In diesem Leitfaden haben wir eine Liste von 220 Schlüsselwörtern zusammengestellt, die von Personen häufig verwendet werden, wenn sie kurz davor stehen, eine Kaufentscheidung zu treffen. Durch die strategische Verwendung dieser Schlüsselwörter in Ihrem Inhalt können Sie Besucher in Käufer verwandeln und Ihre Verkäufe steigern.

220 Schlüsselwörter mit Kaufabsicht

Erreichen

Lindern

Auktion

Vermeiden

Schnäppchen

Schnäppchen [Produktname]

Nutzen

Am besten

Am besten [Produktname] (online)

Beste [Produktname] Seite

Beste [Produktname] Website

Beste + Produkttyp + im Jahr

Das Beste von [Produktname]

Bester Preis für [Produktname]

Beste Ersparnisse für [Produktname]

Groß [Produktname]

Größter [Produktname]

Bonus

Markenname [Produktname]

Markennamen

Brandneu [Produktname]

Budget

Budget [Produktname]

Bauen

Kaufen

Kaufen Sie [Produktname] (online)

Kaufen Sie [Produktname] mit Kreditkarte

Kaufen Sie [Produktname] mit PayPal

Kaufen Sie eins und erhalten Sie eins für 1 Cent

Kaufen Sie eins und erhalten Sie eins zum halben Preis

Kaufen

Geld zurück für [Produktname]

Günstig

Günstig [Produktname] (online)

Günstigste

Günstigste [Produktname] (online)

Günstigster Preis für [Produktname]

Ausverkauf

Ausverkauf [Produktname]

Abverkauf

Abverkauf [Produktname]

Code für

Vergleichen

Vergleichen Sie [Produktname]

Vergleich

Computeranleitung

Gutschein

Gutscheincode für [Produktname]

Gutschein für [Produktname]

Heilen

Deal mit

Angebote

Zuverlässig

Direkt

Anweisungen

Eingestellt [Produktname]

Rabatt

Rabatt [Produktname]

Rabattcode

Leicht

Einfach

Wirtschaftlich

Beseitigen

Ende

Teuer [Produktname]

Hochpreisig [Produktname]

Wie

Wie kann

Wie mache ich

Wie machst du

Wie man

Wie man … mit [Produktname]

Wie man baut

Wie man loswird

Wie man macht

Wie man macht

Verbessern

Verbesserung

Steigerung

Günstig

Günstig [Produktname]

Installieren

Anleitung

Anleitungen

Internetanleitung

Lernen

Mieten

Günstig

Günstig [Produktname]

Günstigste

Günstigste [Produktname]

Günstigster Preis für [Produktname]

Luxus

Luxus [Produktname]

Methode (n)

Modellnummern

Bedarf

Neu

Neu [Produktname]

Jetzt

Angebot

Im Angebot

Online

Online-Anleitung

Bestellung

Überwinden

Passwort

Personalisiert

Personalisiert

Plan (n)

Verhindern

Programm (e)

Schützen

Kauf

Schnell

Schneller

Schnell

Wiederherstellen

Erholen

Reduzieren

Reduziert

Reduziert [Produktname]

Generalüberholt [Produktname]

Lindern

Abhilfe

Mieten

Reparieren

Vernünftiger Preis

Wiederherstellen

Rezension

Bewertungen (n)

Rabattpreis

Rabattpreis [Produktname]

Speichern

Einsparungen

Betrug

Gebraucht [Produktname]

Geheimnis

Geheimcode

Geheimcodes

Geheimnisse

Einfach

Software

Lösung

Lösen

Schritt für Schritt

Studie

Technik

Das funktioniert

Tipps

Top

Top 10 + Produkttyp + im Jahr

Spitzenprodukt [Produktname]

Schulung

Behandeln

Anleitung

Anleitungen

Einzigartig

Entsperren

Gebraucht

Gebraucht [Produktname]

Wert

Video

Videos

Wo kann

Wo kann ich

Wo kann ich [Produktname] kaufen

Wo [Produktname] kaufen (online)

Wo finde ich [Produktname] (online)

Wo kann ich [Produktname] (online) einkaufen

Großhandel

[Produktname] Gutschein

[Produktname] Gutscheincode

[Produktname] Rabatt

[Produktname] günstig

[Produktname] auf Lager

[Produktname] im Angebot

[Produktname] Überbestand

[Produktname] gebraucht

[Produktname] Promo

[Produktname] Promo-Code

[Produktname] Bewertung

[Produktname] Sonderangebot

Schlussfolgerung
  • Diese 220 Schlüsselwörter mit Kaufabsicht sind Ihr goldenes Ticket, um die Effektivität Ihrer SEO-Strategie zu steigern.

  • Durch die strategische Integration dieser Schlüsselwörter in Ihren Inhalt können Sie in die Denkweise potenzieller Käufer eintauchen und sie dazu führen, einen Kauf zu tätigen.

  • Verpassen Sie keine Verkaufschancen; machen Sie diese Schlüsselwörter zu einem zentralen Bestandteil Ihrer SEO-Strategie.

Finden Sie den Weg zum SEO-Erfolg:

10 Schlüsselstrategien für eine optimierte Webseite

#1: MEISTERHAFTE TITEL

Optimieren Sie Ihre Titel: Platzieren Sie Ihr Schlüsselwort nahe am Anfang des Titels, da es für die Ranking-Algorithmen von Google von entscheidender Bedeutung ist. Verwenden Sie strategische Begriffe wie ‘Kaufen’, ‘Anleitung’, ‘Rezension’, ‘Online’, ‘Erschwinglich’ und ‘Rabatt’, um die Sichtbarkeit für Long-Tail-Keywords zu erhöhen. Betrachten Sie die Erfolgsformel: Zahl oder Auslösewort + ansprechendes Adjektiv + relevantes Schlüsselwort + überzeugendes Versprechen. Integrieren Sie immer Ihr Haupt-Schlüsselwort innerhalb der ersten 100 Wörter Ihres Inhalts. Tipps & Tricks Halten Sie es knapp: Streben Sie nach Titeln mit sechs oder weniger Wörtern. Nutzen Sie die Kraft von Zahlen. Experimentieren Sie mit fesselnden Adjektiven. Erkunden Sie negative Schlüsselwörter wie ‘Nein’, ‘Ohne’ oder ‘Stop’. Stimmen Sie die Titel mit Ihrem Inhalt ab.

#2: FESSELNDE ÜBERSCHRIFTEN

Erstellen Sie prägnante und fesselnde Überschriften, die die Aufmerksamkeit der Leser auf sich ziehen. Verwenden Sie Zahlen, fesselnde Adjektive und sogar negative Schlüsselwörter, um Ihre Überschriften hervorstechen zu lassen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Überschriften mit dem Inhalt übereinstimmen, den sie repräsentieren.

#3: DIE ENTSCHEIDENDEN ERSTEN 100 WÖRTER

Betonen Sie die Bedeutung der Aufnahme des Haupt-Schlüsselworts in den ersten 100 Wörtern Ihres Inhalts. Geben Sie Tipps, wie Sie den einführenden Inhalt knapp, ansprechend und relevant für das Thema gestalten können.

#4: STRATEGISCHES INTERNES VERLINKEN

Verwenden Sie strategische, keywordbasierte interne Links, um die Relevanz unterstützender Artikel zu erhöhen und ihre Bedeutung für Google zu betonen. Etablieren Sie Vertrauen bei Ihren Lesern und Suchmaschinen durch gut platzierte externe Links. Halten Sie Ihre URLs knapp und fügen Sie mittellange Schlüsselwörter innerhalb von 3 bis 5 Wörtern hinzu, da die ersten Wörter das meiste Gewicht tragen.

Tipps & Tricks:
Stellen Sie sicher, dass der Anker-Text natürlich ist – Ihr Link sollte nahtlos mit dem Inhalt verschmelzen. Tiefere Verlinkung innerhalb Ihrer Website – Unterstützen Sie unterperformende Seiten. Zielen Sie auf etwa 3 bis 4 interne Links pro 1500 Wörter ab. Berücksichtigen Sie die Vertrauenswürdigkeit der verlinkenden Domain. Bewerten Sie die Beliebtheit der verlinkten Seite. Bewerten Sie die Relevanz des Inhalts zwischen der Quell- und Zielseite. Vermeiden Sie die Verwendung von Datumsangaben, da diese Ihr Ranking beeinträchtigen können. Stellen Sie die Sicherheit Ihrer Website mit HTTPS sicher. Verwenden Sie Bindestriche (nicht Unterstriche) und Kleinbuchstaben für Sonderzeichen.

#5: EFFIZIENTES EXTERNES VERLINKEN

Fördern Sie die Verwendung von externen Links, um das Vertrauen sowohl bei Lesern als auch bei Suchmaschinen aufzubauen. Betonen Sie den Wert natürlicher Anker-Texte in externen Links.
Diskutieren Sie die Bedeutung der Relevanz zwischen der Quelle und dem Zielinhalt.

#6: OPTIMIERTE URL-STRUKTUR

Empfehlen Sie, URLs knapp zu halten und mittellange Schlüsselwörter innerhalb von 3 bis 5 Wörtern einzufügen. Betonen Sie die Bedeutung der ersten 3-5 Wörter in URLs und deren Auswirkungen auf das Suchranking. Geben Sie Tipps für sichere und suchmaschinenfreundliche URL-Praktiken.

#7: VERBESSERTE LESEBARKEIT

Steigern Sie die Benutzererfahrung: Erhöhen Sie die Benutzerbindung, indem Sie ansprechende Videos einbinden, die bei Online-Nutzern sehr beliebt sind. Warum Video wichtig ist: Verfassen Sie prägnante Sätze, die in der Regel aus 3 bis 4 Zeilen bestehen. Verwenden Sie eine aktive Sprache in Ihrer Schreibweise. Bereichern Sie Ihren Inhalt alle 75-100 Wörter mit relevanten Bildern. Wählen Sie Bilder aus, die nahtlos zu Ihrem Inhalt passen. Integrieren Sie überzeugende Handlungsaufforderungen (CTAs). Berücksichtigen Sie die optimalen Abmessungen für das Teilen auf Social-Media-Plattformen. Videos fördern eine höhere Benutzerbindung, was zu längeren Sitzungen der Benutzer führt. Die Beliebtheit von Videoinhalten auf Websites nimmt weiter zu.

Tipps & Tricks: Optimieren Sie Bilder mit Alt-Tags für Barrierefreiheit und Relevanz. Verwenden Sie Überschriften: Verwenden Sie H1, H2 und H3-Überschriften, um wichtige Inhalte zu differenzieren und hervorzuheben. Erstellen Sie zweckmäßige CTAs: Passen Sie Ihre CTAs an die spezifischen Ziele jeder Seite an. Erkunden Sie Listen und Zitate: Bieten Sie leicht erfassbare Inhalte für Ihre Leser. Wussten Sie das? Google besitzt YouTube, und die Nutzung eines YouTube-Kontos kann Ihr Suchmaschinenranking verbessern. Vertrauen aufbauen: Das Teilen von Geschichten kann das Vertrauen und die Loyalität der Besucher Ihrer Website fördern.

#8: LATENT SEMANTIC INDEXING

Nutzen Sie die semantische Kraft: Bereichern Sie Ihren Inhalt mit suchbezogenen Begriffen und semantischen Variationen, die etwa 3 bis 4 Mal wiederholt werden. Dies hilft Google, Ihr Thema besser zu verstehen. Einblicke in den Google-Algorithmus: Google priorisiert fett gedruckte, inhaltlich verwandte Wörter in seinem Bestreben nach Relevanz.

#9: STRATEGIEN ZUR SOZIALEN FREIGABE

Steigern Sie die soziale Beteiligung: Fügen Sie Freigabeleisten von Plattformen wie BuzzSumo und HelloBar hinzu, um Benutzer zur Freigabe Ihres wertvollen Inhalts in sozialen Medien zu ermutigen. Suchmaschinen belohnen Seiten mit höheren Rankings, die mehr Freigaben erhalten, indem sie sie als Quellen wertvollen Inhalts interpretieren.

#10: STRATEGIEN ZUR SOZIALEN FREIGABE

Steigern Sie die soziale Beteiligung: Fügen Sie Freigabeleisten von Plattformen wie BuzzSumo und HelloBar hinzu, um Benutzer zur Freigabe Ihres wertvollen Inhalts in sozialen Medien zu ermutigen. Suchmaschinen belohnen Seiten mit höheren Rankings, die mehr Freigaben erhalten, indem sie sie als Quellen wertvollen Inhalts interpretieren.

SEO-Audit-Checkliste

Nutzen Sie diese Liste, um sicherzustellen, dass jeder Schritt optimiert ist. Wir empfehlen, diese Liste zu exportieren und Ihre eigene Tabelle oder Datenbank für spätere Referenzen zu erstellen.

SETZEN SIE SICH EIN ZIEL, WIE ZUM BEISPIEL:

  • Ihre Finanzen zu steigern oder Ihre Ausgaben zu reduzieren.

  • Den Umsatz Ihrer Kundenbasis zu steigern, Kunden zu binden oder ihnen großartigen Service zu bieten.

  • Sich darauf vorzubereiten, neue Kunden zu gewinnen, neue oder bestehende Produkte anzubieten oder Ihre Marktpräsenz zu erhöhen.

  • Produktbezogene Ziele wie die Erreichung eines Qualitätsstandards.

  • Die Effizienz in Ihrem Unternehmen durch Schulungen, Anreize und bewährte Pläne zu steigern
Tools zur Verfügung:
  • Google Search Console
  • Ubersuggest

Was sind Ihre Ziele? Notieren Sie sie hier zur späteren Referenz.

KÖNNEN SIE ONLINE GEFUNDEN WERDEN?

ÜBERPRÜFUNG DES TRAFFICS

Die einfachste aller Überprüfungen!

WARUM MÜSSEN WIR DAS ÜBERPRÜFEN?

Es gibt vier Chancen, Ihre Domain zu sehen – es sollte nur eine geben.

  1. Gehen Sie zu Ihrer eigenen Google-Suchmaschine und geben Sie Ihren Domainnamen ein.
  2. Gehen Sie auf Ihre eigene Website, um zu sehen, ob und wie sie geladen wird.

Verwenden Sie eine der folgenden Optionen (ersetzenihredomainname Sie Ihren eigenen Seitennamen durch “IhreDomainName”):

WARUM DAS ÜBERPRÜFEN?

Um zu sehen, ob etwas Ungewöhnliches wie Spitzen oder Täler im Traffic auftritt. Wenn Sie diese finden, machen Sie sich eine Notiz.

Melden Sie sich bei Google Analytics und Ubersuggest an.

Nachdem Sie sich angemeldet haben, geben Sie Ihren Domainnamen in das Analytics-Suchfeld ein, um Ihren Traffic zu überprüfen. Machen Sie eine Notiz oder eine Bildschirmaufnahme für spätere Referenzen.

HAT IHRE WEBSITE BEREICHE, DIE SICH PLÖTZLICH ABSENKEN ODER SPITZEN?

DOPPELTER INHALT

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Doppelter Inhalt verwirrt Googles Algorithmen und schwächt daher Ihr Ranking für bestimmte Seiten.

HABEN SIE DOPPELTEN INHALT GEFUNDEN UND WENN JA, HABEN SIE IHN BEHOBEN?

FEHLERCODES DER WEBSITE

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Dies ist Googles Art zu sagen, dass auf Ihrer Website Fehler vorliegen, die sich auf Ihr Ranking auswirken. Jeder Fehler erfordert eine Umleitung oder Korrektur.

Verwenden Sie Google Search Console und Ubersuggest, um Anmerkungen zu anderen Website-Problemen zu machen und diese gegebenenfalls zu beheben.

HABEN SIE DIE LÄNGE DER SEITENTITEL VERKÜRZT?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Es ist entscheidend, dass Ihre Zeichenbegrenzungen innerhalb der von Google festgelegten Parameter liegen, da sonst bestimmte Wörter oder Zeichen ausgelassen werden könnten.

LÄNGE DER SEITENTITEL

HABEN SIE DIE LÄNGE DER SEITENTITEL VERKÜRZT?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Meta-Beschreibungen überzeugen Benutzer zum Klicken, stellen Sie also sicher, dass Sie hier den optimalen Platz nutzen.

LÄNGE DER META-BESCHREIBUNGEN

HAUPTFEHLERCODE-SCHLÜSSEL
  • Okay, solange es keine Weiterleitungs-Schleife gibt.
  • Okay, aber ändern Sie sie manuell in 301 nach einigen Monaten. Dieser Fehler ist oft mit Produktcodes außerhalb des Lagers verbunden.
  • Benutzer können nicht auf Ihre Seite zugreifen.
  • Benutzer sind nicht berechtigt, Ihre Seite anzuzeigen.
  • Normalerweise bedeutet dies, dass die Seite vom Eigentümer entfernt wurde.
  • Dies ist ein interner Fehler, der das Webentwicklungsteam involviert.

HABEN SIE 404-FEHLER GEFUNDEN, DIE UMLEITUNG ERFORDERN? (BEHEBEN SIE SIE)

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN?

Einige Seiten werden aus verschiedenen Gründen überflüssig. Wenn Sie sie ordnungsgemäß umleiten, reduzieren Sie die Absprungraten und verbessern das Leistungsranking Ihrer Website.

FEHLERCODES FÜR UMLEITUNG

BESTÄTIGEN UND BEHEBEN SIE ANKERTEXT, DER NICHT RELEVANT ERSCHAUT?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN?

Links zu Ihrer Website sind für die Relevanz bei Google von entscheidender Bedeutung. Die Überprüfung Ihrer Anker-Texte stellt sicher, dass Sie zuerst eine gesunde Menge an gebrandeten Elementen haben. Dies ermöglicht es Ihnen, die relevanten Elemente zu beheben.

ANKERTEXT

HABEN SIE SEITEN MIT WENIG INHALT GEFUNDEN UND BEHOBEN?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Dünner Inhalt zeigt Bereiche von geringerer Qualität auf Ihrer Website auf. Wenn Sie sich darauf konzentrieren, sie zu verbessern oder sie vollständig zu entfernen, werden Ihre Rankings verbessert. Erwägen Sie das Zusammenfassen bestimmter Bereiche mit dünnem Inhalt, wenn Sie feststellen, dass Sie ihn nicht so ausbauen können, wie Sie möchten.

DÜNNER-INHALT-ÜBERPRÜFUNG

HABEN SIE FEHLENDE ALT-TEXT GEFUNDEN UND DIES KORRIGIERT?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Fehlender Bildtext verhindert, dass Benutzer wissen, worum es auf Ihrer Website geht. Stellen Sie sicher, dass diese für eine bessere Benutzererfahrung und für Googles Relevanzüberprüfungen optimiert sind.

ÜBERPRÜFUNG AUF FEHLENDE BILD-ALT-TEXT

HABEN SIE SEITEN GEFUNDEN, DIE FÜR DIE SEITENGESCHWINDIGKEIT OPTIMIERT WERDEN MÜSSEN, UND ÄNDERUNGEN ZUR VERBESSERUNG DER GESCHWINDIGKEIT NOTIERT?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Die Seitengeschwindigkeit tötet tatsächlich die Konversion. Ihre Rankings verbessern sich, Ihre Verkäufe und Ihre Absprungrate, wenn Sie Ihre Seitengeschwindigkeit optimieren.

SEITENGESCHWINDIGKEIT

KÖNNEN SIE BESTÄTIGEN, DASS SIE EINE GUTE ANZAHL VON INTERNEN LINKS ZU INHALTEN HABEN, DIE SIE RANKEN MÖCHTEN?

INTERNE LINKS

REINIGEN SIE SCHLECHTE BACKLINKS

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Schlechte Backlinks führen zu Strafen von Google. Ein schlechter Backlink wird durch die Relevanz für Ihre Website bestimmt.

WENN ALLES ANDERE FEHLSCHLÄGT, VERWENDEN SIE DISAVOW MIT ÄUßERSTER VORSICHT…

FEHLERCODES FÜR UMLEITUNG

Können Sie bestätigen, schädliche Nachbarschafts-Links abgelehnt zu haben?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Schema ist das Äquivalent zur Markierung Ihres Inhalts im Hinblick auf die Suchalgorithmen von Google.

SCHEMA

Können Sie bestätigen, dass das Schema auf Ihrer Website eingestellt ist?

HABEN SIE EINE SITEMAP, DIE INDIZIERT WIRD?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Die Überwachung Ihres Online-Rankings ist wichtig, um zu verstehen, was Google wertschätzt. Es zeigt, wo Sie möglicherweise die Qualität des Inhalts verbessern müssen.

ÜBERPRÜFUNG DER SITEMAP

Fügen Sie diesen Code ein: <META NAME=”ROBOTS” CONTENT=”NOINDEX, NOFOLLOW”> in den Kopf jeder Seite ein.

BLOCKIERT IHRE ROBOTS.TXT IRGENDWELCHEN INHALT UND WENN JA, KÖNNEN SIE IHN ÄNDERN?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Dies kann den gesamten Traffic auf Ihrer Website stoppen, wenn es falsch eingerichtet ist. Robots.txt kann auch Googles Roboter ermöglichen, die Website schneller zu überprüfen.

ROBOTS.TXT ÜBERPRÜFEN

KÖNNEN SIE BESTÄTIGEN, DASS SIE ALLE GEBROCHENEN LINKS BEHOBEN HABEN?

HABEN SIE EINE SITEMAP, DIE INDIZIERT WIRD?

WARUM MÜSSEN SIE DAS ÜBERPRÜFEN? Ubersuggest kann gebrochene Links auf Ihrer Website finden, die die Benutzererfahrung verbessern und den Link Juice auf der Website teilen.

ÜBERPRÜFUNG AUF GEBROCHENE LINKS

WIE SIE EINEN STROM VON ONLINE-VERKEHR ERHALTEN, OHNE 1 $ / TAG AUSZUGEBEN

Top 50 Seiten Arbeitsblatt

Welcome to the Top 50 Pages Worksheet! If you’re looking to drive a flood of online traffic without spending a fortune, you’re in the right place. Follow the steps outlined below to boost your online traffic without breaking the bank:

DIRECTIONS:

Schritt 1: Verstehen Sie Ihre Zielgruppe

Tauchen Sie in die Demografie Ihrer Zielgruppe ein.

Identifizieren Sie deren Vorlieben, Schmerzpunkte und Interessen

Schritt 2: Analysieren Sie die besten Seiten

Untersuchen Sie die bestperformenden Seiten Ihrer Website.

Ermitteln Sie, was sie erfolgreich macht.

Schritt 3: Optimieren Sie Inhalte und SEO

Überprüfen und verbessern Sie den Inhalt auf Ihren besten Seiten.

Stellen Sie sicher, dass sie für Suchmaschinen optimiert sind.

Schritt 4: Umsetzung von Social-Media-Strategien

Ermutigen Sie das Teilen Ihrer besten Seiten in sozialen Medien.

Nutzen Sie Social-Media-Plattformen, um Ihre Reichweite zu erweitern.

Durch das Befolgen dieser Schritte können Sie einen signifikanten Anstieg des Online-Verkehrs erzielen, ohne dass ein großes Budget erforderlich ist.

Denken Sie daran, es geht nicht immer darum, Geld auszugeben. Es geht um kluge Strategien und das Verständnis Ihrer Zielgruppe.

Für weitere Erkenntnisse und Anleitungen besuchen Sie www.benambros.com.

Die Macht der Content-Datenquellen entfesseln

In der heutigen datengetriebenen Welt wissen Content-Ersteller und Unternehmen gleichermaßen um den Wert genauer und zuverlässiger Daten, um Strategien zu gestalten und fundierte Entscheidungen zu treffen. Wenn es um Content-Erstellung und Markteinschätzung geht, ist der Zugang zu vielfältigen und glaubwürdigen Datenquellen wie ein Schatz an Erkenntnissen, den Sie jederzeit nutzen können.

Warum Datenquellen wichtig sind

Datenquellen dienen als Grundlage, auf der Sie Ihre Content-Strategien, Markteinschätzungen und Geschäftspläne aufbauen können. Sie liefern das Rohmaterial für die Analyse und ermöglichen es Ihnen:

#1: Ihre Zielgruppe zu verstehen:

Detaillierte demografische und Verhaltensdaten helfen Ihnen dabei, Inhalte zu erstellen, die auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten sind.

#2: Branchentrends zu analysieren:

Datenquellen, die auf spezifische Märkte zugeschnitten sind, zeigen Branchentrends und Benchmarks auf und führen Ihre Content-Strategie.

#3: Wettbewerbsforschung

Der Zugang zu Wettbewerberdaten ermöglicht es Ihnen, Marktlücken und Möglichkeiten zur Differenzierung zu identifizieren.

#4: Content zu optimieren:

SEO-Datenquellen helfen Ihnen dabei, Ihre Inhalte für Suchmaschinen zu optimieren, um eine größere Zielgruppe zu erreichen.

#5: Die Entscheidungsfindung zu verbessern:

Die datengesteuerte Entscheidungsfindung minimiert Risiken und maximiert den ROI im Content-Marketing.

Eine Welt voller Daten erwartet Sie

Hier ist eine sorgfältig zusammengestellte Liste verschiedener Datenquellen, um Ihre Content- und Markteinschätzungen zu optimieren:

  • Google Trends: Uncover search trends and regional interests for keyword optimization.

  • U.S. Census Bureau: Explore demographic data for audience profiling.

  • SEMrush: Gain insights into competitors’ organic search rankings.

  • Statista: Access a wealth of statistics on various industries and markets.

  • Pew Research Center: Trusted source for public opinion research and social trends.

  • BuzzSumo: Discover trending content and influencer insights.

  • LinkedIn Analytics: Understand your professional audience and their engagement with your content.

  • Google Analytics: Track website traffic, user behavior, and conversion data.

  • Moz: Dive deep into SEO analytics and backlink profiles.

  • Facebook Audience Insights: Learn about your Facebook audience’s demographics and interests.

  • HubSpot Research: Access industry reports and marketing insights.

  • Bureau of Labor Statistics: Explore employment and labor market data.

  • Google Scholar: Find scholarly articles and research papers for authoritative content.

  • YouTube Analytics: Understand video performance and audience engagement.

  • Quora: Mine questions and answers for content ideas and trends.

  • Amazon Best Sellers: Discover top-selling products for niche insights.

  • Open Data Portals: Many governments offer open data on various topics.

  • SurveyMonkey: Create and analyze surveys to gather audience opinions.

  • Reddit: Explore subreddit discussions for community insights.

  • Wikipedia: A starting point for general knowledge on countless topics.

Denken Sie daran, dass die Effektivität dieser Datenquellen nicht nur in ihrer Fülle liegt, sondern auch darin, wie Sie sie nutzen. Eine sorgfältige Analyse und Interpretation der Daten kann handlungsrelevante Erkenntnisse liefern, die Ihre Content- und Geschäftsstrategien auf ein neues Niveau heben.

Begrüßen Sie den datengetriebenen Ansatz, nutzen Sie diese Quellen und beobachten Sie, wie Ihre Content-Strategien erblühen.

ÜBERLADENER CONTENT

WIE SIE IHREN CONTENT TURBOAUFLADEN UND EINEN STROM VON ONLINE-VERKEHR GENERIEREN

In der sich ständig verändernden Welt des Online-Marketings darf die Kraft von turboaufgeladenem Content nicht unterschätzt werden. Es ist die Geheimwaffe, die den Verkehr auf Ihrer Website in die Höhe schnellen lässt, ohne Ihr Budget zu belasten.

FALLSTUDIEN

Wie man jeden Monat 1.000.000 US-Dollar mit digitalen Produkten verdient… Entdecken Sie die Geheimnisse hinter der Generierung von siebenstelligen Beträgen monatlich durch digitale Produkte. Diese Fallstudie enthüllt die Strategien, die Unternehmen zu außergewöhnlichem Erfolg verholfen haben.

SEO-Fallstudie: Null auf 100.000 Besucher in 12 Monaten Erfahren Sie, wie eine Website in nur einem Jahr von null auf 100.000 monatliche Besucher gestiegen ist, indem sie leistungsstarke SEO-Techniken verwendet hat. Diese Fallstudie ist ein Bauplan für exponentielles Wachstum.

Wie Ashton Kutcher und Guy Oseary mit Content-Marketing ein Portfolio von 250 Millionen US-Dollar aufgebaut haben Erkunden Sie die Reise von Ashton Kutcher und Guy Oseary, während sie das Content-Marketing nutzten, um ein erstaunliches Portfolio von 250 Millionen US-Dollar aufzubauen.

ARTIKEL ZUM CONTENT-MARKETING

Der großartigste Verkaufsbrief aller Zeiten Entdecken Sie die Geheimnisse des Verfassens eines Verkaufsbriefs, der den Test der Zeit besteht. Lernen Sie von den Besten in der Branche und steigern Sie Ihre Konversionsraten.

12 Gründe, warum Sie eine visuelle Content-Marketing-Kampagne implementieren sollten Visueller Content ist König. Entdecken Sie die 12 überzeugenden Gründe, warum Ihre Marketingstrategie visuellen Content priorisieren sollte.

Eine bewährte Blogging-Strategie, die in jeder Nische funktioniert Blogging bleibt ein Eckpfeiler des Content-Marketings. Erhalten Sie Einblicke in eine bewährte Blogging-Strategie, die in jeder Nische erfolgreich ist.

14 einzigartige Arten von Inhalten, die jeder Vermarkter ausprobieren sollte Diversifizieren Sie Ihr Arsenal an Inhalten mit diesen 14 einzigartigen Arten von Inhalten, die Sie von der Konkurrenz abheben.

Schritt-für-Schritt-Anleitung, um ein Meinungsführer in Ihrer Branche zu werden Ein Meinungsführer in der Branche zu werden, ist der Traum vieler. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, diesen Traum in die Realität umzusetzen.

Wie man Content für jede Phase der Käuferreise erstellt Passen Sie Ihren Content an die Käuferreise an, das ist entscheidend. Erfahren Sie, wie Sie Content erstellen können, der Ihr Publikum durch jede Phase führt.

Können Sie eine bessere Überschrift schreiben als diese? Mit alten Überschriftenformeln geht das nicht Beherrschen Sie die Kunst des Überschriftenverfassens mit frischen Techniken, die alte Überschriftenformeln übertreffen.

5 fortgeschrittene Formatierungstipps zur Maximierung der Verweildauer und Konversionen Die Formatierung ist wichtig. Entdecken Sie fünf fortgeschrittene Formatierungstipps, um Ihr Publikum zu fesseln und die Konversionen zu steigern.

3 einfache Techniken für überzeugenderes Content-Marketing Überzeugungskraft ist der Schlüssel zum effektiven Content-Marketing. Erkunden Sie drei einfache Techniken, um Ihren Content überzeugender zu gestalten.

Wie man Content schreibt, der mobile Leser anspricht Mobile ist die Zukunft. Lernen Sie, wie Sie Content verfassen, der die Aufmerksamkeit mobiler Leser erfasst und sie immer wieder zurückkehren lässt.

ARTIKEL ZUR KONVERSIONSOPTIMIERUNG

Handlungsaufforderung: Die 10 effektivsten Techniken Ihre Handlungsaufforderung kann Konversionen fördern oder beeinträchtigen. Entdecken Sie die zehn effektivsten Techniken zur Optimierung Ihrer Handlungsaufforderungen.

Warum Weißraum für die UX-Gestaltung entscheidend ist Weißraum ist nicht einfach leerer Raum. Erfahren Sie, warum Weißraum für eine nahtlose Benutzererfahrung (UX) entscheidend ist.

Vertrauenssignale: Wie sie funktionieren und wann sie eingesetzt werden sollten Vertrauen ist die Grundlage von Konversionen. Erfahren Sie, wie Vertrauenssignale funktionieren und wann Sie sie strategisch einsetzen sollten.

Der Kurs zur Optimierung von Landing Pages Meistern Sie die Kunst des Erstellens von Landing Pages, die konvertieren. Dieser umfassende Kurs verwandelt Ihre Seiten in Konversionsmagneten.

Zusammenstellung von Vorlagen zur Content-Erstellung

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

Einleitung:

  • Die Bedeutung der Generierung von Online-Verkehr einführen.
  • Den Wert von Vorlagen für die Inhalts-Erstellung hervorheben.
  • Erklären, dass diese Vorlagen vielseitig einsetzbar sind und für verschiedene Arten von Inhalten verwendet werden können.

Vorlagen für die Inhalts-Erstellung:

1. Beispielartikel:

Einleitung:
  • Das Konzept von Beispielartikeln erläutern.
  • Den Nutzen der Bereitstellung mehrerer Beispiele an einem Ort hervorheben.

Hauptteil:

  • Die Schritte zur Strukturierung eines Beispielartikels erläutern.
  • Mit einer Einführung zum Thema beginnen.
  • Ein Beispiel präsentieren und besprechen.
  • Diesen Prozess mit mehreren Beispielen wiederholen.
  • Optional Bilder oder Screenshots für eine bessere visuelle Darstellung hinzufügen.

Schluss:

  • Die wichtigsten Punkte des Beispielartikels zusammenfassen.
  • Die Leser zur Interaktion ermutigen, wie das Hinterlassen von Kommentaren oder das Teilen.

2. Punkt-Illustration-Erklärung (PIE):

Einleitung:
  • Das Konzept von PIE-Inhalten erklären.
  • Die Eignung für visuelle Inhalte erwähnen.
  • Den Zweck der Veranschaulichung von Punkten darlegen.

Hauptteil:

  • Beschreiben, wie man einen PIE-Artikel strukturiert.
  • Mit einer Einführung zum Thema beginnen.
  • Einen Punkt oder ein Beispiel präsentieren.
  • Diesen Punkt visuell mit Bildern oder Diagrammen illustrieren.
  • Eine Erklärung für besseres Verständnis bereitstellen.
  • Bei Bedarf mit weiteren Punkten fortfahren.

Schluss:

  • Die Hauptpunkte des PIE-Artikels zusammenfassen.
  • Die Leser zur Interaktion mit dem Inhalt ermutigen.

3. Gedankenpositionierung:

Einleitung:
  • Die Vorlage für Gedankenpositionierung vorstellen.
  • Die Eignung für komplexe Themen betonen.
  • Die Notwendigkeit einer sorgfältigen Strukturierung erwähnen.

Hauptteil:

  • Erläutern, wie man einen Artikel zur Gedankenpositionierung strukturiert.
  • Mit einer klaren Einführung beginnen.
  • Mehrere Abschnitte oder Ideen skizzieren.
  • Jeden Abschnitt ausführlich und verständlich erläutern.
  • Unterstützende Beispiele oder Nachweise bereitstellen.
  • Eine logische Verbindung zwischen den Abschnitten aufrechterhalten.

Schluss:

  • Die wichtigsten Ideen des Artikels zur Gedankenpositionierung zusammenfassen.
  • Die Leser ermutigen, weiter zu forschen oder ihre Gedanken zu teilen.

Fazit:

  • Die Bedeutung der Verwendung von Vorlagen für die Inhalts-Erstellung zur effektiven Kommunikation zusammenfassen.
  • Kreativität und Experimentieren mit verschiedenen Formaten fördern.

Abschluss:

  • Urheberrechtsvermerk und gegebenenfalls Kontaktinformationen oder Links zu weiteren Ressourcen bereitstellen.

DAS 20/20 REGELBUCH

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

Warum 20/20?

Lassen Sie sich von der Klarheit und Präzision perfekter Sicht inspirieren, während wir uns 20 unkomplizierte Regeln ansehen, um Ihre Verkaufsfähigkeiten zu verbessern, ganz gleich, wer Sie sind

REGEL NUMMER 1:

HELFEN SIE IHREN BENUTZERN ZUERST

Erinnern Sie sich an die zeitlose Weisheit: “Es ist seliger zu geben als zu nehmen.” In diesem Kontext können Sie es zu Ihrem Vorteil nutzen. Fragen Sie sich: “Welches wertvolle Angebot kann ich meinen Interessenten machen, das mich wenig oder gar nichts kostet, aber ihr Leben bereichert?”

Es muss kein physischer Gegenstand sein, obwohl das manchmal effektiv ist. Es könnte ein Stück Wissen sein, das Ihnen in Ihrer Arbeit oder Ihrem Leben geholfen hat. Wir haben alle schon Werbeartikel oder kostenlose Geschenke erhalten, die dazu dienen sollen, eine Marke, ein Produkt oder ein Unternehmen in Erinnerung zu behalten.

Studien bestätigen, dass Menschen eher bereit sind, mit ihrer Loyalität zu antworten, wenn sie etwas kostenlos erhalten. Ob durch ein per Post versandtes Paket, ein kostenloses E-Book oder ein Abonnement für einen Newsletter: Diese Methoden erfassen die Kontaktdaten und ermöglichen es Ihnen, sie mit zukünftigen Kampagnen und kostenlosen Angeboten anzusprechen.

Vermeiden Sie jedoch den Drang, sie mit wiederholten Informationen zu überfluten. Niemand schätzt das, und es kann Ihre Absichten zunichtemachen.

Die Grundidee dieser Regel ist, Vertrauen aufzubauen und den harten Verkauf zu vermeiden.

REGEL NUMMER 2:

ERSTELLEN SIE INFORMATIVE INHALTE

Why choose ‘teaching’ over ‘selling’? Because we’re all fatigued by constant sales pitches. You need to be subtle when selling – avoid overtly promoting your brand or service in your content.

Instead, focus on informing and engaging your readers. Write about your expertise, not just what you sell. Over time, with persuasive writing, your knowledge will convince them that you’re an authority in your field. You’ve gained their trust without selling them anything, yet you’ve sold them ‘you.’

When crafting content for your homepage or articles, think carefully about your ‘Call to Action.’ While it’s acceptable for established entities to request contact details, it’s best to follow the tried-and-tested methods we’ll discuss in Part 2 of Content Marketing.

The concept of this rule is to build trust and avoid the hard sell.

REGEL NUMMER 3:

CREATE CONTENT THAT ENGAGES

Before you start writing, decide on your content’s approach. Will you use humor or tackle serious issues? Is it about fulfilling needs, addressing dreams, shocking, or encouraging certain actions? Do you have a unique perspective to share?

The aim is to get readers thinking and discussing your content long after they’ve read it. This builds your brand’s longevity and bolsters your sales.

REGEL NUMMER 4:

DEFINE YOUR TONE

Once you’ve chosen your topic, maintain a consistent tone throughout your content. Whether motivational, kind, or authoritative, ensure your tone matches your intended message. A captivating beginning, an informative middle, and a clear conclusion are essential components, regardless of your chosen style.

REGEL NUMMER 5:

WRITE TO ONE PERSON

Write as if you’re addressing a single individual, keeping your content focused on one subject with one clear goal in mind. This approach makes the reader feel valued and simplifies comprehension. Avoid trying to address every argument or solution; it can erode your credibility.

REGEL NUMMER 6:

USE GOOGLE VOICE TYPING

Boost your productivity by utilizing Google Voice Typing found in the ‘Tools’ menu of Google Docs. It streamlines your input, saving time and increasing efficiency.

REGEL NUMMER 7:

USE ACTIVE VOICE OVER PASSIVE

To establish authority, use an active voice. Passive writing can undermine your expertise, even if you’re an industry expert.

REGEL NUMMER 8:

USE SHORT PARAGRAPH LENGTHS

Online reading differs from print, so opt for shorter paragraphs for improved readability and user engagement.

REGEL NUMMER 9:

USE SIMPLE WORDS

Avoid coming across as condescending by using overly complex language. Keep it simple to ensure readers grasp your message.

REGEL NUMMER 10:

ALWAYS BACK UP YOUR FINDINGS WITH RESEARCH

Don’t pretend to know something you don’t. Cite reputable sources whenever possible to establish credibility.

WHIPS - Seitenbewusstsein

Schaufensterkunde

hat Interesse daran, etwas zu kaufen, aber es könnte nicht von Ihnen sein!

Hilf mir

  • Sie sind sich ihres Problems bewusst, aber wissen nicht, wie sie es überwinden sollen.

  • Auf der Suche nach einer Lösung.

Informiere mich

  • Bewusst, dass es eine Lösung gibt, aber nicht wissen, wo man sie bekommt.

Überzeugen Sie mich

  • Kennt ein Produkt oder eine Dienstleistung (sowie Ihre Konkurrenten!)
  • entscheidet sich, von wem gekauft wird.

Zeigen Sie mir

  • Kennt Ihr spezifisches Produkt oder Ihre Dienstleistung

  • Braucht diesen letzten Anstoß

LINKAUFBAU
GOOGLE-SUCHBEFEHLE

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

In dieser Seite finden Sie eine umfassende Liste der Suchoperatoren, die wir verwenden, um Link-Building-Möglichkeiten auf Google zu finden.

Wir haben die Operatoren nach Link-Building-Taktik unterteilt:

#1 KONTAKTSEITEN

Wann sollten Sie dies verwenden: Wenn Sie Kontaktinformationen für Personen in Ihrer Nische erhalten möchten.

• Schlüsselwort + Intitle: Kontaktiere mich
• Schlüsselwort + Intitle: Arbeite mit mir
• Schlüsselwort + Intitle: Kontakt aufnehmen
• Schlüsselwort + Intitle: in Kontakt treten

#2 GASTBEITRAGSMÖGLICHKEITEN

Wann sollten Sie dies verwenden: Wenn Sie nach Websites suchen, die Gastbeiträge akzeptieren.

• Schlüsselwort + allintitle: Gastbeitragsrichtlinien
• Schlüsselwort + Intitle: “Schreiben Sie für uns”
• Schlüsselwort + allintitle: Gastblogrichtlinien
• Schlüsselwort + “Ein Beitragende werden”
• Schlüsselwort + “Ein Beitragender werden”
• Schlüsselwort + “Gastkolumne”
• Schlüsselwort + “Gastkolumnist”
• Schlüsselwort + “Gastblogger”
• Schlüsselwort + “Einreichen [Nische] Nachrichten”
• Schlüsselwort + “Gemeinschaftsnachrichten”
• Schlüsselwort + “Blogbeitrag einreichen”
• Schlüsselwort + “Inhalt einreichen”
• Schlüsselwort + “Beitrag einreichen”
• Schlüsselwort + “Schlagen Sie einen Gastbeitrag vor”
• Schlüsselwort + “Zu unserer Website beitragen”
• Schlüsselwort + “Werden Sie ein Gastautor”
• Schlüsselwort + “Meine Gastbeiträge”
• Schlüsselwort + “Richtlinien für die Einreichung”
• Schlüsselwort + “Dieser Gastbeitrag wurde verfasst”
• Schlüsselwort + “Dieser Gastbeitrag stammt von”
• Schlüsselwort + “Jetzt Gastbeiträge akzeptieren”
• Schlüsselwort + inurl: Gastbeitragsrichtlinien
• Schlüsselwort + inurl: Gastbeiträge
• Schlüsselwort + inurl: Schreiben Sie für uns
• Schlüsselwort + inurl: Profile/Blog/Neu
• Schlüsselwort + “Einen Gastbeitrag einreichen” / “Einen Beitrag einreichen” / “Einen Blogbeitrag einreichen”
• Schlüsselwort + “Blogbeitrag hinzufügen”
• Schlüsselwort + “Richtlinien für Gastbeiträge”
• Schlüsselwort + “Möchten Sie für uns schreiben”
• Schlüsselwort + “Blogs, die Gastbeiträge akzeptieren”
• Schlüsselwort + “Blogs, die Gastbeiträge akzeptieren”
• Schlüsselwort + “Beitragen”
• Schlüsselwort + “Nachrichten einreichen”
• Schlüsselwort + “Anleitung einreichen”
• Schlüsselwort + “Einen Beitrag vorschlagen”
• Schlüsselwort + “Autor werden”
• Schlüsselwort + “Gastautor werden”
• Schlüsselwort + “Ein Beitragender werden”
• Schlüsselwort + “Orte, an denen ich Gastbeiträge veröffentlicht habe”
• Schlüsselwort + “Veröffentlichen Sie Ihre Nachrichten”
• Schlüsselwort + “Gastbeitrag von”
• Schlüsselwort + “Gastbeitragende”
• Schlüsselwort + “Dies ist ein Gastartikel”
• Schlüsselwort + “Artikel hinzufügen”
• Schlüsselwort + “Richtlinien für Beitragende”
• Schlüsselwort + “Gastbeitrag hinzufügen”
• Schlüsselwort + “Gastblogger gesucht”
• Schlüsselwort + “Zusammenstellung von Gastbeiträgen”
• Schlüsselwort + “Schreiben Sie für uns”
• Schlüsselwort + “Gastbeitrag einreichen”
• Schlüsselwort + “Einen Gastartikel einreichen”
• Schlüsselwort + “Gastblogger gesucht”
• Schlüsselwort + “Gemeinschafts-Schreibprojekt”
• Schlüsselwort + “Blogs, die Gastbeiträge akzeptieren”
• Schlüsselwort + “Blogs, die Gastblogger akzeptieren”
• Schlüsselwort + “Ein Beitragender werden”
• Schlüsselwort + “Artikel einreichen”
• Schlüsselwort + “Einen Gastbeitrag vorschlagen”
• Schlüsselwort + “Einen Gastbeitrag senden”
• Schlüsselwort + “Ihren Beitrag senden”
• Schlüsselwort + “Gesuchte Blogger”
• Schlüsselwort + “Gastbeitragsplatz”
• Schlüsselwort + “Gastbeitragsmöglichkeiten”
• Schlüsselwort + “Dies ist ein Gastbeitrag von”
• Schlüsselwort + “Dieser Beitrag wurde verfasst von”
• Schlüsselwort + “Gastbeitrag mit freundlicher Genehmigung von”
• Schlüsselwort + “Artikel einreichen”
• Schlüsselwort + “Gastautor”
• Schlüsselwort + “Einen Tipp senden”
• Schlüsselwort + inurl: Gast-Blogger

#3 .BILDUNGS- UND .GOV LINK-AUFBAUCHANCEN

Wann Sie dies verwenden sollten: Wenn Sie .edu- und .gov-Domains finden möchten, auf denen Sie auf irgendeine Weise Links aufbauen können. Sie können die .edu-Suchoperatoren unten durch .gov ersetzen und umgekehrt - es funktioniert für beide Domain-Erweiterungen.

• “Schlüsselwort” + “wöchentliche Link-Zusammenfassung”
• “Schlüsselwort” + “monatliche Link-Zusammenfassung”
• Breites Fachgebiet + “Link-Zusammenfassung”
• “Schlüsselwort” + “Freitag-Link-Zusammenfassung”
• Breites Fachgebiet + “Blog-Zusammenfassung”
• “Schlüsselwort” + “Link-Zusammenfassung”
• “Schlüsselwort” + “beste Artikel der Woche”
• Schlüsselwort + “Top-Beiträge dieser Woche”
• Schlüsselwort + “Montag-Link-Roundup”
• Schlüsselwort + “Top-Beiträge dieses Monats”
• Schlüsselwort + “Freitag-Link-Roundup”
• Schlüsselwort + “Wochenend-Link-Roundup”
• Schlüsselwort + “Beste Beiträge der Woche”
• Schlüsselwort + “Beste Beiträge des Monats”
• “Top-[Branche] Blogs”
• “Top-[Branche] Blogger”
• Schlüsselwort + “Top 10 Ressourcen”
• Schlüsselwort + “Top-Ressourcen”
• Schlüsselwort + “Top 10 Websites”
• Schlüsselwort + “Top-Websites”
• “[Branche] Experten zum Folgen”

#4 .LINKS UND Ressourcen-Seiten

Wann Sie dies verwenden werden: Einige Websites verfügen über Ressourcen-Seiten, die Verweise auf andere Quellen enthalten. Nutzen Sie diese Gelegenheiten.

• intitle:Ressourcen
• inurl:Ressourcen
• Inurl:Links
• Schlüsselwort “Ressourcen”
• Schlüsselwort “vorgeschlagene Websites”
• Schlüsselwort “Links”
• Schlüsselwort intitle:Links
• Schlüsselwort intitle:Ressourcen
• Schlüsselwort intitle:empfohlene Websites
• site:.gov Schlüsselwort “Ressourcen”
• site:.edu Schlüsselwort “Ressourcen”
• site:.gov Schlüsselwort “Links”
• site:.com Schlüsselwort “vorgeschlagene Websites”
• site:.com Schlüsselwort “empfohlene Websites”
• Liste der laufenden Blogs
• Liste der “laufenden Blogs” inurl:Links
• Liste der “laufenden Blogs” inurl:Ressourcen
• Schlüsselwort + intitle:Links
• Schlüsselwort + intitle:Ressourcen
• Schlüsselwort + intitle:Websites
• Schlüsselwort + intitle:Webseiten
• Schlüsselwort + inurl:Links
• “KW” +inurl:Ressourcen
• Schlüsselwort + inurl:Websites
• inurl:Webseiten
• Schlüsselwort + “nützliche Links”
• Schlüsselwort + “nützliche Ressourcen”
• Schlüsselwort + “nützliche Websites”
• Schlüsselwort + “nützliche Webseiten”
• Schlüsselwort + “empfohlene Links”
• Schlüsselwort + “empfohlene Ressourcen”
• Schlüsselwort + “empfohlene Websites”
• Schlüsselwort + “empfohlene Webseiten”
• Schlüsselwort + “vorgeschlagene Links”
• Schlüsselwort + “vorgeschlagene Ressourcen”
• Schlüsselwort + “vorgeschlagene Websites”
• Schlüsselwort + “verwandte Websites”
• Schlüsselwort + “Lieblingsressourcen”
• Schlüsselwort + “intitle:Liste”

#5 .RUNDUM BEITRÄGE LINK-AUFBAU

When you will use this: You can get many link building opportunities from websites that publish Roundup posts on a regular basis.

• intitle:Ressourcen
• inurl:Ressourcen
• Inurl:Links
• Schlüsselwort “Ressourcen”
• Schlüsselwort “vorgeschlagene Websites”
• Schlüsselwort “Links”
• Schlüsselwort intitle:Links
• Schlüsselwort intitle:Ressourcen
• Schlüsselwort intitle:empfohlene Websites
• site:.gov Schlüsselwort “Ressourcen”
• site:.edu Schlüsselwort “Ressourcen”
• site:.gov Schlüsselwort “Links”
• site:.com Schlüsselwort “vorgeschlagene Websites”
• site:.com Schlüsselwort “empfohlene Websites”
• Liste der laufenden Blogs
• Liste der “laufenden Blogs” inurl:Links
• Liste der “laufenden Blogs” inurl:Ressourcen
• Schlüsselwort + intitle:Links
• Schlüsselwort + intitle:Ressourcen
• Schlüsselwort + intitle:Websites
• Schlüsselwort + intitle:Webseiten
• Schlüsselwort + inurl:Links
• “KW” +inurl:Ressourcen
• Schlüsselwort + inurl:Websites
• inurl:Webseiten
• Schlüsselwort + “nützliche Links”
• Schlüsselwort + “nützliche Ressourcen”
• Schlüsselwort + “nützliche Websites”
• Schlüsselwort + “nützliche Webseiten”
• Schlüsselwort + “empfohlene Links”
• Schlüsselwort + “empfohlene Ressourcen”
• Schlüsselwort + “empfohlene Websites”
• Schlüsselwort + “empfohlene Webseiten”
• Schlüsselwort + “vorgeschlagene Links”
• Schlüsselwort + “vorgeschlagene Ressourcen”
• Schlüsselwort + “vorgeschlagene Websites”
• Schlüsselwort + “verwandte Websites”
• Schlüsselwort + “Lieblingsressourcen”
• Schlüsselwort + “intitle:Liste”

#6 .LOKALER LINK-AUFBAU

Wann Sie dies verwenden: Sie können viele Link-Aufbau-Chancen von Websites erhalten, die regelmäßig Roundup-Beiträge veröffentlichen.

• Stadt+Jährliche+Auszeichnungen (z.B. https://www.google.com/search?q=seattle+jährliche+auszeichnungen )
• Branche/Nische+Auszeichnungen (z.B. https://www.google.com/search?q=literatur+auszeichnungen )
• Beste+Branche/Nische+Jahr (z.B. https://www.google.com/search?q=beste+mobile+apps+2012 )
• Top+Branche/Nische+Jahr (z.B. https://www.google.com/search?q=top+food+blogs+2012 )

LINKAUFBAU KONTAKTAUFNAHME
E-MAIL-VORLAGEN

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

In diesem Dokument finden Sie die E-Mail-Vorlagen, die wir verwenden, um Beziehungen zu anderen Website-Besitzern und Publishern aufzubauen und letztendlich Backlinks von ihnen zu erhalten.

Jede Linkaufbaustrategie wird ihre eigenen E-Mails haben, daher haben wir dieses Dokument entsprechend unterteilt:

#1. ADVERTORIALS

Wann Sie dies verwenden werden: Wenn Sie versuchen, Ihren Artikel auf einer Website zu veröffentlichen, während Sie dafür bezahlen.

Hallo [Vorname],

 

ich heiße [Ihr Name] und wollte fragen, ob Sie gesponserte Beiträge auf Ihrer Website “[Ihr Website Name]” akzeptieren?

 

Können Sie mir bitte mitteilen, wie hoch die Kosten für die Veröffentlichung eines Artikels auf Ihrer Website sind? Wir stellen den Artikel bereit.

 

Einige unserer Kunden sind mittelständische Unternehmen mit etwa 50 – 500 Mitarbeitern, darunter:

 

• [Kunde1]
• [Kunde2]

 

Unsere Agentur ist auf der Suche nach einer langfristigen Kooperation, da wir eine Vielzahl unterschiedlicher Kunden betreuen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüßen,

[Ihr Name]

#2. Blogger und Influencer mit ähnlichen Inhalten

Wann Sie dies verwenden werden: Wenn Sie mithilfe von BuzzSumo oder ähnlichen Tools Influencer identifizieren können, die in sozialen Medien Inhalte geteilt haben, die ähnlich zu einem Ihrer Inhalte sind.

EMAIL #1

Betreff: [Name des von ihnen geteilten Artikels]

 

Hallo [Vorname],

 

Mir ist aufgefallen, dass Sie einen meiner Lieblingsartikel zum Thema [Thema] von [Autorname] getwittert haben.

 

Tatsächlich habe ich nächste Woche ein [Inhaltsassetname], das sehr umfassend ist und praktische Tipps bietet. Möchten Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn es veröffentlicht wird?

 

Viele Grüße, [Ihr Name]

 

P.S.: Lassen Sie mich wissen, wenn ich Ihnen irgendwie behilflich sein kann.

Nachdem Sie die E-Mail gesendet haben, werden sie mit “Ja” antworten. Und Ihre Antwort wird wie folgt sein:

EMAIL #2

Hier ist der Link zu unserem Inhalt:

[Ihre URL zum Inhalt]

Prost,
[Ihr Name]

#3. Broken-Link-Building

Wenn Sie dies verwenden: Wenn Sie eine der Methoden im Kurs verwendet haben und fehlerhafte Links auf der Website eines potenziellen Kunden gefunden haben.

Betreff: Ich glaube, dir fehlt ein Link


Hallo [Vorname],

 

ich habe bemerkt, dass du zu einigen [Thema]-Websites und Blogs verlinkst, aber du verlinkst nicht zu [Ihr Website-URL].

 

Hast du es schon gesehen? Es bietet eine Menge [Ihr Website-Thema]-Wert für jeden, der nach [Was Ihr Inhalt tut/Ihre Inhalt-Vorteile] sucht.

 

Ich hoffe, du hast einen schönen Tag! Mach weiter so, ich genieße [Name Ihrer Website] wirklich.

 

[Ihr Name]

Betreff: Es gibt ein Problem mit Ihrer Website
[First Name],

 

ich habe auf Ihrer Website gesurft und festgestellt, dass Sie einen defekten Link haben. Sie finden ihn unter [URL der Seite mit dem defekten Link], und es handelt sich um den Link mit dem Anker-Text “**[Anker-Text des defekten Links]**”.

 

Als begeisterter Leser von [**Name Ihrer Website**] liebe ich es, alles zu lesen, was Sie schreiben, wie zum Beispiel [**relevanten Artikel auf ihrer Website**], und alles, wozu Sie verlinken. Leider konnte ich den Artikel, zu dem Sie verlinken wollten, nicht finden, aber ich habe zufällig eine andere gute Webseite zum gleichen Thema gefunden: [**URL zur Webseite, zu der Sie Links aufbauen**]. Sie sollten sie sich ansehen, und wenn sie Ihnen gefällt, möchten Sie vielleicht die Links austauschen.

 

Ich weiß, dass Sie beschäftigt sind und wahrscheinlich Millionen von E-Mails am Tag erhalten, aber ich hoffe, diese hier war hilfreich. Ich wollte Ihnen nur einmal helfen, denn [**Name Ihrer Website**] hat mein Leben verändert.

 

Mit freundlichen Grüßen,
[Zufälliger Name]

 

#4. Zuerst Beziehung aufbauen, dann nach Link fragen.

Beziehungen aufbauen, dann nach Links fragen: Priorisieren Sie den Aufbau von Beziehungen zu Website-Besitzern, bevor Sie um Links bitten. Besonders effektiv bei großen Websites wie der New York Times.

EMAIL #1

Hallo [Vorname],

 

Ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass ich ein großer Fan Ihrer Arbeit bin.

 

Und ich liebe Ihren neuesten Beitrag [relevant post URL].

 

Es ist ein großartiger Beitrag. Machen Sie weiter so. Ich freue mich darauf, weitere informative Blogbeiträge von Ihnen zu lesen.

 

Vielen Dank,
[Ihr Name]

Ein paar Tage später senden Sie eine weitere E-Mail an den Beitragenden und schreiben dies:

EMAIL #2

Hallo [Vorname],

 

Ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass ich ein großer Fan Ihrer Arbeit bin.

 

Und ich liebe Ihren neuesten Beitrag [relevant post URL].

 

Es ist ein großartiger Beitrag. Machen Sie weiter so. Ich freue mich darauf, weitere informative Blogbeiträge von Ihnen zu lesen.

 

Vielen Dank,
[Ihr Name]

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Ihr Zielbeitragender zurückmailt und sich bedankt. Sie könnten Ihre Vorschläge nutzen oder auch nicht. In der Regel hilft es ihnen, sich mit Ihnen vertraut zu machen.

Nachdem Sie die zweite E-Mail gesendet haben, warten Sie einige Tage und senden Sie dann die dritte E-Mail mit folgendem Inhalt:

EMAIL #3

Hallo [Vorname],

 

ich bin wirklich begeistert von Ihrer Arbeit bei [Name des Mediums], und ich möchte in Ihre Fußstapfen treten.

 

Sie sind eine riesige Inspiration für mich, und ich denke, ich kann eine Menge von Ihnen lernen.

 

Und hoffentlich kann ich eines Tages genauso erstaunliche Inhalte schreiben wie Sie. Um mich bei Ihnen zu revanchieren, möchte ich Ihnen dabei helfen, einen Artikel für Ihre Leserschaft zu erstellen.

 

Ein Artikel über: [Geben Sie die geplanten Themen des Artikels an]

 

Ich weiß, dass Sie sehr beschäftigt sind. Wenn Sie mich bei der Vorstellung beim Herausgeber von [Name des Mediums] unterstützen könnten, wäre das großartig.

 

Hoffentlich werde ich eines Tages in Ihre Fußstapfen treten.

 

Ihr größter Fan,

[Ihr Name]

 

I’ve rewritten the email in German while maintaining the same structure.

#5. Kostenloses Konto verschenken

Use this strategy when: It's most effective for SaaS companies or other platforms that require users to subscribe to paid accounts for access.

Hey [First Name],

 

It’s [Your name] here from [Your Platform Name], and I wanted to drop you a line and just compliment your site. Nice layout, good info, and I love your detailed guides. Especially the one on “[Relevant Article]”. I’ve been in the [Niche/Market vertical] space for over [Years] years now, and I have to say, you write some of the best content in the industry.

 

That being said, I also noticed you guys link out to recommended [Your Niche] providers. I am the [Your role in the company] of a [Your Niche] company, [Your Company Name], that provides [Your Platform UVP] to companies like [3 clients you serve]. We are trusted by over [No. of companies] companies, and I wanted to see if you would be open to including [Your Platform Name] in your recommended [Your Niche] list.

 

On a side note, I would love to hook you up with a FREE account that you can mess around with and even use on your blog. Let me know if you have any questions or need any help with [Your Platform Name].

 

Thanks for reading this email… I know you are busy.

 

[Your Name]

 

P.S. I hope it’s sunny in [Prospect’s Location], it’s rainy like crazy here in Seattle

 

#6. Gastbeiträge

Use this approach when: You're reaching out to relevant and authoritative websites in your industry, seeking guest posting opportunities.

TEMPLATE #1

Subject: Ein paar Ideen für Inhalte?

 

Hallo [Vorname],

 

ich habe einige Artikelideen, die perfekt für Sie wären, wenn Sie interessiert sind.

 

Ich habe es zuvor nicht erwähnt, aber ich bin tatsächlich ein Blogger im Bereich [Ihre Nische] (auf meiner persönlichen Website). Ich habe zuvor einen wirklich umfassenden Artikel über [Thema] geschrieben {fügen Sie den Link hier ein!}. Ich war auf der Suche nach einigen großartigen Ressourcen, auf die ich in diesem Artikel verlinken könnte, konnte aber keine wirklich finden. Daher habe ich nur die Themen notiert.

 

Ich hatte vor, selbst darüber zu schreiben, weil ich denke, dass sie großartig werden könnten, aber es ist nicht genau das Thema, über das ich normalerweise auf meiner Website schreibe.

 

Mir ist gerade eingefallen, dass Sie vielleicht der perfekte Autor sind, um diese Ideen zu nutzen. Sie gehören Ihnen, wenn Sie sie Ihren Redakteuren vorschlagen

möchten:
• [Idee #1]
• [Idee #2]
• [Idee #3]

 

Lassen Sie mich wissen, ob Sie sie schreiben. Ich würde sie gerne lesen.

 

Viele Grüße,


[Ihr Name]

 

TEMPLATE #2

Subject: Du solltest über [dein Gast-Blog-Thema einfügen] bloggen

 

[First Name], als leidenschaftlicher Leser von [der Name ihrer Website], würde ich gerne über [dein Gast-Blog-Thema einfügen] lesen, und ich denke, deine anderen Leser würden das auch.


Deine Inhalte zu [vorhandener Beitrag von ihrer Website #1 einfügen, vorhandener Beitrag von ihrer Website #2 einfügen und vorhandener Beitrag von ihrer Website #3 einfügen] sind großartig, aber ich denke, du kannst alles miteinander verknüpfen, indem du über [dein Gast-Blog-Thema einfügen] bloggst.


Ich weiß, du bist wahrscheinlich beschäftigt und wirst nicht darüber bloggen, daher mache ich dir ein Angebot, das du nicht ablehnen kannst. Wie wäre es, wenn ich es für dich schreibe? Keine Sorge, ich bin ein großartiger Blogger und meine Beiträge wurden bereits auf [vorherige Gastbeitrags-URL #1 einfügen] und [vorherige Gastbeitrags-URL #2 einfügen] vorgestellt.


Lass mich wissen, ob du interessiert bist. Ich kenne bereits deinen Blogging-Stil und verstehe, was deine Leser lieben… denn ich gehöre selbst dazu.
Ich freue mich auf deine Antwort,


[Dein Name]

TEMPLATE #3

Subject: Gastbeitrag für [Name ihrer Website]


Hallo [Vorname],


Ich möchte zunächst sagen, dass ich ein großer Fan von [Name ihrer Website] bin. Ich wende mich an dich, um dir einen einzigartigen und wertvollen Gastbeitrag anzubieten.


Ich habe einige Recherchen zu Themen durchgeführt, die sich bereits auf [Name ihrer Website] gut bewährt haben. Hier sind einige Ideen, die mir eingefallen sind:


– Überschrift #1
– Überschrift #2
– Überschrift #3


Du kannst dir einige Gastbeiträge von mir ansehen, die bereits auf [Autoritätsseite] und [Autoritätsseite] veröffentlicht wurden.
Bitte lass mich wissen, wie das klingt.


Viele Grüße!
[Dein Name]

#7. Ich habe auf Ihre Website verlinkt!

Wann Sie dies verwenden sollten: Wenn Sie eine Beziehung zu einem anderen Website-Besitzer aufbauen möchten, sollten Sie zunächst einige Links zu seiner Website erstellen, bevor Sie um etwas bitten. Und so werden Sie an sie herangehen.

Betreff: Ich habe dich erwähnt

 

Hallo [Vorname],

 

Ich habe dich in einem Gastbeitrag erwähnt, den ich auf [Name deiner Website] verfasst habe. Wenn du ihn dir ansehen möchtest, hier ist der Link: [Beitrag URL].

 

Mit freundlichen Grüßen,


[Dein Name]

#8. Ich möchte Gast in Ihrem Podcast sein

Verwendung dieses Ansatzes: Wenn Sie sich wohl dabei fühlen, in einem Podcast interviewt zu werden, können Sie solide Backlinks erhalten, die außer Ihrer Zeit nichts kosten.

Betreff: [Name des Podcasts]


Hallo [Vorname],

 

Ich liebe deinen Podcast total! Ich habe ihn erst gestern entdeckt und wünschte, ich hätte das schon früher getan. Ich bin mir nicht sicher, warum ihr nicht höher in iTunes gerankt seid.

 

Wie dem auch sei, ich habe dir eine glühende 5-Sterne-Bewertung hinterlassen, also hoffentlich hilft dir das ein wenig mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.

 

Tatsächlich habe ich mich selbst schon einmal im Podcasting versucht, und es hat wirklich Spaß gemacht, aber ich habe mich entschieden, mich anderen Geschäftsmöglichkeiten zuzuwenden.

 

Ich weiß nicht, ob du nach Gästen für deine Show suchst, aber ich würde gerne für eine Folge dabei sein, wenn du Interesse hast.

 

Ich bin [Beruf oder Beschreibung des Unternehmens]. Für deine Show denke ich, könnten wir eine großartige Diskussion über [verwandtes Thema] führen. Insbesondere könnten wir darüber sprechen, wie ich [frühere beeindruckende Leistung] erreicht habe.

 

Mach weiterhin großartige Arbeit!

 

Herzliche Grüße,


[Dein Name]

#9. Ihren Ratschlag umgesetzt

Nutzen Sie diesen Ansatz: Um die Aufmerksamkeit anderer Verleger zu erregen, setzen Sie ihre Ratschläge um. Wenn jemand beispielsweise eine Anleitung zur Veröffentlichung auf Forbes veröffentlicht und Sie erfolgreich ihre Techniken anwenden, können Sie darüber schreiben und sich bei ihnen melden, um Ihre Erfolge zu teilen.

Betreff: Ich habe deinen Artikel über radikale Ehrlichkeit geliebt – hier sind meine

Ergebnisse nach einer Woche

 

Hallo [Vorname],

 

Ich verfolge deinen Blog seit den letzten 3 Jahren, so viele großartige Erkenntnisse!

 

Dein kürzlich veröffentlichter Beitrag über radikale Ehrlichkeit hat bei mir wirklich einen Nerv getroffen. Ich bin ihm Schritt für Schritt gefolgt, und ich habe [Ergebnisse, die Sie durch die Umsetzung der Ratschläge erhalten haben] gefunden.

 

Du kannst meinen Beitrag dazu hier lesen: [Post URL]

 

Wenn es dir beliebt, würde ich mich freuen, wenn du ihn mit deinem Publikum teilen würdest.

 

Vielen Dank, dass du deine einzigartigen Tipps mit der Community teilst.

 

Herzliche Grüße, [Ihr Name]

#10. Verbesserung des Designs ihrer Website

Verwendung dieses Ansatzes: Bei diesem Ansatz geht es darum, Abschnitte einer .edu-Website zu finden, die unansehnlich oder veraltet sind. Da den meisten Studentengruppen das Geld und das Know-how fehlen, um das Design und die Funktionalität ihrer Website zu verbessern, haben sie in der Regel einen Subdomain auf der Website, der einiges zu wünschen übrig lässt. Diese Studentengruppen sind normalerweise Ihre besten Zielseiten.

Hallo [Vorname],

 

ich habe heute die [Seitenname] Website durchsucht, um nach potenziellen Kandidaten für einige offene Stellen in meinem Unternehmen zu suchen, und bin auf deine [Thema] Website gestoßen.

 

Als ehemaliger [Berufsname | Hochschulname] bin ich immer bereit, Studentenorganisationen wie deiner zu helfen.

 

Ich möchte dir gerne einen kostenlosen “Anstrich” der [Seitenname] Website anbieten.

 

Bitte lass mich wissen, ob das etwas ist, das dich interessieren würde.

 

Viele Grüße,


[Dein Name]

#11. Influencer-Ansprache

Wann Sie dies verwenden werden: Wenn Sie BuzzSumo oder andere Tools verwenden, um Social-Media-Influencer zu finden, die Inhalte teilen, die zu Ihrem Thema passen und viel Interaktion erhalten.

Hi [First Name],

 

Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Mein Name ist [Ihr Name].

 

Ich folge Ihnen auf [Social Media Site] und habe gesehen, dass Sie einen meiner Lieblingsartikel, “[Artikel-Titel]”, geteilt haben. Das ist wirklich ein großartiger Beitrag, und Ihr Blog gefällt mir sehr.

 

Ich habe von meinen Lesern gehört, dass sie sich eine ausführlichere Abhandlung zu diesem Thema gewünscht haben, also habe ich mich darangemacht und diesen Beitrag erstellt: [URL].

 

Wenn Sie Zeit haben, würde ich mich freuen, wenn Sie einen Blick darauf werfen könnten.

 

Vielen Dank!

 

[Ihr Name]

 

#12. Infografiken

Wann Sie dies verwenden werden: Sie haben gerade eine Infografik erstellt und möchten sie bewerben.

Betreff: Infografik “[Name Ihrer Infografik]”


Hallo [Vorname],

 

ich hoffe, dein [Tag einfügen] verläuft gut. Ich habe deinen Blog bemerkt und dachte, du möchtest vielleicht diese Infografik sehen, die wir gerade über [Thema deiner Infografik einfügen] veröffentlicht haben.

 

Schau sie dir an, wenn du einen Moment Zeit hast, und lass mich wissen, was du davon hältst. [Infografik-URL einfügen]

 

Der Einbettungscode befindet sich unterhalb der Infografik, damit du ihn einfach kopieren und einfügen kannst (falls du sie mit deinen Lesern teilen möchtest).

 

Vielen Dank fürs Anschauen! Ich hoffe, es hat dein Interesse geweckt.

 

[Dein Name]

#13 Networking

Wann Sie dies verwenden werden: Wenn Sie Beziehungen zu Personen aufbauen möchten, die relevante Inhalte in Ihrer Branche veröffentlichen.

TEMPLATE #1

Betreff: Dein Artikel auf [Medienplattform/Website] war hervorragend
Hallo [Vorname],

 

ich wollte dir nur mitteilen, dass dein Artikel zu [Thema] großartig war. Ich mochte ihn
so sehr, dass ich ihn auf Twitter geteilt habe.

 

Mach weiter so!

 

Viele Grüße,

 

[Dein Name]

TEMPLATE #2

Hallo [Vorname],

 

mein Name ist [Ihr Name].


Ich wollte dich nur darüber informieren, dass ich einen neuen Beitrag [URL] erstellt habe und auf deinen Beitrag [Ihr Beitrag URL] als Quelle für die Informationen verlinkt habe.


Vielen Dank für die Bereitstellung einer so großartigen Ressource. Ich habe versucht, das Thema weiter auszuarbeiten.
Wenn du Zeit hast, würde ich mich freuen, wenn du es dir ansiehst.

 

Danke!

 

[Ihr Name]

#14. PR (Public Relations)

Wann Sie dies verwenden werden: Wenn Sie möchten, dass Menschen über Ihre Website, Ihr Unternehmen, Ihren Produktstart oder Ihren Blog schreiben.

Betreff: Hast du es nicht satt, wenn Leute dir Story-Ideen vorschlagen,

[Vorname]?

Nun, auch ich habe eine PR-Anfrage für dich, aber bevor du den Spam-Button drückst und zur nächsten E-Mail übergehst, gib mir einfach 37 Sekunden, sonst wirst du es für den Rest deines Lebens bereuen!

 

Also, hier ist es:

 

Ich starte [füge deine Website-URL ein] am [füge das Datum ein] und ich wollte sehen, ob du darüber berichten möchtest. Hier sind 2 Gründe, warum deine Leser es lieben würden, wenn du darüber schreiben würdest:

 

Grund #1 einfügen
Grund #2 einfügen


Ich könnte noch weitere Gründe nennen, warum du über uns bloggen solltest, aber ich werde dich nicht mit Details langweilen. Wenn du interessiert bist, lass es mich wissen, und wir können einen Termin zum Plaudern vereinbaren, wenn es dir passt.

 

Prost,

 

[Ihr Name]

#15. Link-Einbindung in relevantem Beitrag anfragen

Wann Sie dies verwenden werden: Wenn Sie einen Artikel haben, der perfekt zu einem Beitrag passt, der das gleiche Thema behandelt.

TEMPLATE #1

Betreff: [Vorname], ich glaube, ich bin in dich verliebt

 

Ich hoffe, meine Betreffzeile hat dich nicht erschreckt, aber ich bin wirklich in dich verliebt. Keine Sorge, es ist nicht auf gruselige Weise gemeint. Was ich meine, ist, dass ich in deine Website [füge den Namen ihrer Website ein] verliebt bin.

 

Du bekommst wahrscheinlich jeden Tag Tonnen von Leuten, die in [füge den Namen der Website ein] verliebt sind, also werde ich dich nicht mit meinen Gründen langweilen. Stattdessen dachte ich, ich könnte dir etwas Wertschätzung zeigen, indem ich dir einige Vorschläge zur Verbesserung deiner Website gebe.

 

Vorschlag #1 einfügen
Vorschlag #2 einfügen

 

Und wenn du dich fragst, wie du deinem größten Fan danken kannst, fühl dich frei, auf meine Website [füge die URL ein] zu verlinken.

 

Ach ja, nur Spaß, du hast bereits genug für mich getan, indem du [füge den Namen ihrer Website ein] so großartig gemacht hast!

 

Prost,

[Ihr Name]

 

PS: Wenn du zufällig auf meine Website [füge die URL ein] verlinkst, wird das ernsthaft mein Jahr machen! Vielleicht sogar das Jahrzehnt!

 

TEMPLATE #2

Hey [Vorname],

 

ich habe gerade deinen Blogbeitrag über [den Titel des Beitrags und den Link dazu] gelesen und festgestellt, dass du keinen Link zu [meiner URL einfügen] gesetzt hast. Ich weiß nicht, ob dir das bekannt ist, aber es kann deinen Lesern viel über [den Nutzen, den sie erhalten werden] beibringen.

 

Ich dachte nur, ich würde es erwähnen, da du einen Link zu [URL des Mitbewerbers einfügen] gesetzt hast, aber [meine URL einfügen] nicht erwähnt hast.

 

Wie auch immer, mach weiter so. Ich liebe deinen Inhalt.

 

Dein Fan,


[Dein Name]

TEMPLATE #3

Hey [Vorname],

 

ich habe heute nach Artikeln über [dein Thema] gesucht und bin auf diese Seite gestoßen:
[URL]

 

Ich habe bemerkt, dass du einen Link zu einem meiner Lieblingsartikel gesetzt hast: “[Artikeltitel]”. Ich wollte dich nur darüber informieren, dass ich einen ähnlichen Artikel erstellt habe. Er ist wie “[Artikelname]”, aber umfassender und aktueller: [URL].

 

Es könnte sich lohnen, ihn auf deiner Seite zu erwähnen.

 

Wie auch immer, mach weiterhin großartige Arbeit!

 

Viele Grüße,


[Dein Name]

#16. Ressourcenseite

Wann Sie dies verwenden werden: Sie haben eine Ressourcen-Seite gefunden, die viele Links zu anderen Websites enthält, und Sie möchten versuchen, einen Link zu Ihrer Website dazwischen zu platzieren.

TEMPLATE #1

Betreff: Deine Ressourcen-Seite für [Thema]

 

Hallo [Vorname],

 

ich bin auf deine Ressourcen-Seite auf [Ihr Website Name] gestoßen und habe viele großartige neue Tools kennengelernt. Insbesondere habe ich bereits begonnen, [Ressource #1] und [Ressource #2] aus deiner Liste zu verwenden.

 

Vielen Dank dafür.

Darüber hinaus wollte ich dich auf eine weitere Ressource aufmerksam machen. Vollständige Offenlegung: Ich habe sie erstellt.

 

Sie heißt [Name und Link zur Ressource].

 

Der Grund, warum sie so besonders ist und es verdient, neben diesen anderen großartigen Ressourcen zu stehen, ist, weil [Geben Sie eine 1-2-satzige Beschreibung des besten Merkmals].

 

Ich wollte, dass du davon erfährst.

Vielen Dank für deine Zeit!

 

[Dein Name]

TEMPLATE #2

Hallo [Vorname],

 

ich habe heute nach Informationen zum Thema [Thema] gesucht, als mir aufgefallen ist, dass du eine Liste von [Thema] Ressourcen auf der [Seitenabschnitt/-seite] von [Website-URL] hast.

 

Der Grund, warum ich dir schreibe, ist, um dich darüber zu informieren, dass ich eine Website zum Thema [Thema] betreibe. Wir bieten viele [den von dir angebotenen Wert] und mehr. Unsere Ratschläge basieren alle auf [deiner Erfahrung, wissenschaftlichen Daten, etc.], nicht auf Trends.

 

Es wäre großartig, wenn du in Erwägung ziehen würdest, einen Link zu meiner Website auf deiner Ressourcen-Seite hinzuzufügen.

 

Auf jeden Fall wünsche ich dir einen tollen Tag und mach weiterhin gute Arbeit!

 

Viele Grüße,


[Dein Name]

#17. Anfrage zur Einbindung in Zusammenfassungsbeiträge

Wann Sie dies verwenden werden: Alles, was Sie tun müssen, ist, eine Gruppe von Experten in Ihrem Bereich zu finden und ihnen eine E-Mail mit einer Frage zu schicken. Sie möchten ihnen nicht mehr als eine Frage stellen, da dies Ihre Antwortrate drastisch verringern wird.

TEMPLATE #1

Betreff: Expertenrunde auf [Ihr Website Name]

 

Hallo [Vorname],

 

ich habe heute deine Expertenrunde zum Thema [Thema] gesehen, und ich finde, sie ist wirklich gut gelungen [auf Twitter geteilt!/FB usw.].

 

Falls du in Zukunft weitere Expertenrunden planst, würde ich mich freuen, einbezogen zu werden. Ich bin [eine kurze Erklärung, warum du ein Experte bist – füge beeindruckende Kennzahlen hinzu, wenn möglich].

 

Außerdem, lass es mich wissen, wenn du Hilfe beim Promoten von etwas benötigst. Ich teile gerne großartige Inhalte.

 

Viele Grüße,


[Dein Name]

TEMPLATE #2

Hey [Vorname],

 

ich würde gerne deine Meinung zu [Branchenthema] für [deine Website] hören. Ich erstelle derzeit eine Sammlung von Meinungen auf meiner Website, und ich denke, die Leute würden gerne erfahren, was du zum Thema [Branchenthema] denkst.
Hier ist die Frage: [Frage]


Natürlich werde ich einen Link zu deiner Website hinzufügen (mit einem Foto).
Vielen Dank!


[Dein Name]

TEMPLATE #3

Hallo [Expertenname],


ich wollte mich nur bei dir dafür bedanken, dass du an der Expertenrunde zu [Thema der Runde] teilgenommen hast.
Den Beitrag findest du unter [URL einfügen], und ich habe auch einen Link zu deiner Website hinzugefügt.


Du kannst ihn gerne auf Twitter teilen und mit deinem Publikum teilen.


Vielen Dank für deine Teilnahme.


[Dein Name]

Ihr Arbeitsblatt für eine größere Beitrag

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

In der Welt des Geschäfts und der persönlichen Entwicklung geht der Streben nach Erfolg oft Hand in Hand mit dem Wunsch, einen bedeutenden Einfluss auf die Welt zu haben. Es geht nicht nur um Profitabilität; es geht darum, ein bleibendes Vermächtnis zu hinterlassen, das andere inspiriert und positive Veränderungen bewirkt.

Hier kommt das “Ihr Bigger Contribution Arbeitsblatt” ins Spiel. Dieses leistungsstarke Werkzeug ist nicht nur ein weiteres Dokument; es ist ein Katalysator für Transformation. Durch die Verpflichtung zu einer größeren Beitrag in der Welt inspirieren Sie nicht nur sich selbst, sondern werden auch für Kunden, Teammitglieder, Partner und Mentoren attraktiver. Es ist ein Gewinn für persönliches Wachstum und geschäftlichen Erfolg.

Verständnis des Arbeitsblatts

Das “Ihr Bigger Contribution Arbeitsblatt” wurde entwickelt, um Ihnen bei der Klärung und Fokussierung Ihrer Vision für die Gestaltung eines Unterschieds in der Welt zu helfen. Es ermutigt Sie dazu, tief über Ihren aktuellen Geschäftsbeitrag, Ihre zukünftigen Bestrebungen und Ihre Vorstellung davon nachzudenken, wie Sie sich selbst über Ihr Leben hinweg in der Welt Spuren hinterlassen möchten.

Lassen Sie uns Schritt für Schritt vorgehen:

1. Ihr Aktueller Geschäftsbeitrag

Reflektieren Sie darüber, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung die Welt bereits jetzt verbessert. Es geht darum, den positiven Einfluss anzuerkennen, den Sie bereits haben. Durch das Verständnis Ihres aktuellen Beitrags gewinnen Sie Klarheit über Ihre Stärken und darüber, wo Sie Ihre Anstrengungen weiter verbessern können.

2. Ihr Zukünftiger Geschäftsbeitrag

Lassen Sie jetzt Ihre Fantasie fliegen. Was ist Ihre große Vision für die Zukunft Ihres Unternehmens und seinen Beitrag? Dieser Abschnitt ermutigt Sie dazu, groß zu träumen, sich vorzustellen, wie Ihr Unternehmen in Zukunft noch größere positive Veränderungen bewirken kann. Es geht darum, ehrgeizige Ziele zu setzen und die Grenzen des Möglichen auszuloten.

3. Eine Zukünftige Realität Sehen

Schließlich visualisieren Sie sich selbst dabei, einen tiefgreifenden Unterschied in der Welt über Ihr Leben hinweg zu bewirken. Es geht darum, Ihre persönlichen und geschäftlichen Ziele mit einer breiteren Perspektive in Einklang zu bringen. Wenn Sie sehen können, welchen Einfluss Sie auf die Welt haben können, wird dies zu einer treibenden Kraft auf Ihrer Reise zum Erfolg.

Fazit

Das “Ihr Bigger Contribution Arbeitsblatt” ist nicht nur ein Werkzeug; es ist ein Zeugnis Ihrer Verpflichtung zum Wachstum und Einfluss. Durch die Verwendung dieses Arbeitsblatts gewinnen Sie Klarheit, Inspiration und eine Roadmap für Ihre Reise zur Schaffung eines größeren Beitrags zur Welt.

Denken Sie daran, Erfolg wird nicht nur durch finanzielle Gewinne gemessen. Es geht darum, die positiven Veränderungen, die Sie in das Leben anderer bringen, und das Vermächtnis, das Sie hinterlassen, zu schätzen. Das “Ihr Bigger Contribution Arbeitsblatt” ist Ihr Kompass auf dieser unglaublichen Reise des persönlichen und geschäftlichen Wachstums.

Machen Sie sich bereit, Ihr Potenzial zu entfesseln und Ihre Spuren in der Welt zu hinterlassen. Ihr größerer Beitrag beginnt hier.

Die Macht von Umfragevorlagen: Wichtige Einblicke freischalten

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

Umfragen sind ein mächtiges Instrument in der Welt der Datensammlung und Entscheidungsfindung. Sie ermöglichen es Ihnen, in die Gedanken, Meinungen und Vorlieben Ihres Publikums oder Ihrer Kunden einzutauchen und unschätzbare Erkenntnisse zu gewinnen, die Ihr Unternehmen in die richtige Richtung lenken können. Das Erstellen einer effektiven Umfrage von Grund auf kann jedoch eine entmutigende Aufgabe sein. Hier kommen Umfragevorlagen ins Spiel.

Was sind Umfragevorlagen?

Umfragevorlagen sind vorgefertigte Fragebögen, die eine breite Palette von Themen und Zielen abdecken. Diese Vorlagen dienen als Ausgangspunkt für die Erstellung Ihrer Umfrage und sparen Ihnen Zeit und Mühe. Egal, ob Sie die Kundenzufriedenheit messen, Marktforschung betreiben oder Mitarbeiterfeedback sammeln möchten, es gibt wahrscheinlich eine Umfragevorlage, die Ihren Anforderungen entspricht.

Warum Umfragevorlagen verwenden?

  1. Effizienz: Umfragevorlagen sind fertig, sodass Sie keine Stunden damit verbringen müssen, Fragen zu formulieren. Sie können sie schnell an Ihre speziellen Ziele anpassen.

  2. Expertenrat: Viele Umfragevorlagen wurden von Experten in Bereichen wie Marketing, Personalwesen oder Kundenservice erstellt. Sie enthalten Fragen, die sorgfältig strukturiert sind, um aussagekräftige Antworten zu liefern.

  3. Konsistenz: Die Verwendung von Vorlagen gewährleistet, dass Ihre Umfragen im Laufe der Zeit konsistent sind. Diese Kontinuität ist entscheidend, um Veränderungen in den Antworten zu verfolgen und fundierte Entscheidungen zu treffen.

  4. Zeiteinsparungen: Das Entwerfen von Umfragen von Grund auf kann zeitaufwändig sein. Vorlagen starten den Prozess und ermöglichen es Ihnen, Umfragen schneller zu verteilen.

So verwenden Sie Umfragevorlagen effektiv

Hier ist eine schrittweise Anleitung, um das Beste aus Umfragevorlagen herauszuholen:

1. Wählen Sie die richtige Vorlage aus: Wählen Sie eine Vorlage aus, die Ihren Umfragezielen entspricht. Ob es sich um Marktforschung, Kundenfeedback oder Mitarbeiterzufriedenheit handelt, wählen Sie die relevanteste aus.

2. Passen Sie die Fragen an: Passen Sie die Fragen an Ihre speziellen Bedürfnisse an. Obwohl Vorlagen eine Grundlage bieten, ist es wichtig, die Fragen so präzise und relevant wie möglich zu gestalten.

3. Berücksichtigen Sie die Frage-Reihenfolge: Denken Sie über den Ablauf Ihrer Umfrage nach. Ordnen Sie die Fragen logisch an, um ein reibungsloses Erlebnis für die Befragten sicherzustellen.

4. Halten Sie es knapp: Lange Umfragen können die Teilnahme entmutigen. Halten Sie Ihre Umfrage kurz und konzentrieren Sie sich auf die wichtigsten Fragen, um die benötigten Informationen zu sammeln.

5. Testen Sie Ihre Umfrage: Bevor Sie sie versenden, testen Sie Ihre Umfrage an einer kleinen Gruppe, um Probleme oder verwirrende Fragen zu identifizieren.

6. Verteilen und sammeln Sie Antworten: Verwenden Sie verschiedene Verteilungsmethoden wie E-Mail, soziale Medien oder Ihre Website, um Ihre Zielgruppe zu erreichen. Sammeln Sie Antworten effizient.

7. Analysieren Sie die Ergebnisse: Nachdem Sie Antworten gesammelt haben, analysieren Sie die Daten, um aussagekräftige Schlussfolgerungen zu ziehen. Viele Umfragetools bieten integrierte Analysefunktionen.

8. Implementieren Sie Änderungen: Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen treffen Sie informierte Entscheidungen und setzen Änderungen dort um, wo sie erforderlich sind. Umfrageergebnisse können Produktverbesserungen, Marketingstrategien und mehr beeinflussen.

Zusammenfassend sind Umfragevorlagen wertvolle Hilfsmittel, die den Prozess der Datensammlung vereinfachen. Durch die Auswahl der richtigen Vorlage und eine effektive Anpassung können Sie ein Füllhorn an Erkenntnissen freisetzen, die Ihr Unternehmen vorantreiben. Zögern Sie daher nicht, Umfragevorlagen bei Ihrer Suche nach wertvollen Informationen und fundierten Entscheidungen zu nutzen.

"ANGEBOTSBLATT"

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

Verständnis der Markt-Sophistikation

Es gibt drei Ebenen, die Sie laut dem klassischen Copywriter Eugene Schwartz verstehen müssen:

  1. Welches Massenverlangen motiviert Ihren Markt?

  2. Wie viel wissen Ihre potenziellen Kunden über Ihr Produkt? (Ihr Bewusstseinszustand)

  3. Wie viele ähnliche Produkte wurden ihnen zuvor verkauft? (Ihre Stufe der Verfeinerung)

Die Hauptfrage lautet: In welchem Stadium befindet sich das Bewusstsein und die Verfeinerung Ihrer potenziellen Kunden?

Stadium 1: Erster am Markt

Hier haben Sie es mit Interessenten zu tun, die überhaupt keine Erfahrung mit Ihrem Produkt haben. Ihr Produkt kann einfach und direkt sein – nicht mehr.

Ein Beispiel ist die Markteinführung des iPhones – es war das Erste am Markt in seiner Kategorie.

Erfolgreiche Aussage: “Verwenden Sie unser Produkt und verlieren Sie Gewicht.”

 

Stadium 2: Zweiter am Markt

Jetzt gibt es Wettbewerb (entweder haben Sie einen neuen Konkurrenten oder Sie betreten den Markt als Konkurrent).

Ein Beispiel ist, als Android den Markt betrat, den das iPhone eröffnet hatte.

In diesem Stadium müssen Sie die erfolgreiche Behauptung kopieren, aber erweitern. “Verlieren Sie bis zu 47 Pfund in 4 Wochen oder erhalten Sie 40 US-Dollar zurück!” oder “Ich bin 61 Pfund leichter und nie eine Minute hungrig.”

 

Stadium 3: Massiver Wettbewerb

Ihre Interessenten haben jetzt alle Behauptungen und Extreme gehört.

Jedes Mal, wenn sie eine Zeitung öffnen, schreit ihnen eine weitere ähnliche Schlagzeile entgegen.

Der Wunsch verblasst jedoch nie, und immer wieder kommen neue Menschen hinzu. Menschen, die immer noch abnehmen wollen, Hypothekendarlehen usw. wollen.

Führen Sie einen neuen Mechanismus für die bisher erfolgreiche Behauptung ein. Der Schwerpunkt verschiebt sich von dem, was das Produkt tut, zu WIE es funktioniert. “Erstes Wundermittel zur Fettverbrennung – erfolgreich von Tausenden von Ärzten verwendet! Verlieren Sie so viele Pfunde, wie Sie möchten, ohne Diät, ohne Bewegung, ohne auf die Nahrungsmittel zu verzichten, die Sie gerne essen!”

 

Stadium 4: Komplette Sättigung

Sie müssen die bisher erfolgreiche Methode erläutern oder erweitern.

Machen Sie es einfacher, schneller und ermöglichen Sie Folgendes:

  • Mehr Problem lösen
  • Alte Beschränkungen überwinden
  • Zusätzliche Vorteile versprechen

“Erstes Wundermittel zur Fettverbrennung im Schlaf!”

 

Stadium 5: Gesättigter und zynischer Markt

Ihr Markt glaubt nicht mehr an Ihre Werbung und möchte daher nicht mehr auf Ihr Produkt aufmerksam gemacht werden (blind für Behauptungen). “Gewinnen Sie ein kostenloses iPad!”

Die größte Herausforderung besteht darin, Ihren Interessenten durch Ihre Anzeige zu führen – nicht durch Verlangen, sondern durch Identifikation.

Die Strategie ist dieselbe. Der Schwerpunkt verschiebt sich von der Behauptung und dem Mechanismus, der sie erreicht, zur Identifikation mit dem Interessenten selbst.

In welchem Stadium befindet sich Ihr Markt jetzt?

  • Erster am Markt
  • Zweiter am Markt
  • Massiver Wettbewerb
  • Komplette Sättigung
  • Gesättigter und zynischer Markt

In welchem Stadium befindet sich Ihr Markt jetzt?

Erstellen Sie eine Liste aller direkten und indirekten Mitbewerber, die es für das Problem, das Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung/Ihr Unternehmen löst, gibt.

Es ist wichtig zu wissen, wie sich Ihr Angebot im Vergleich zu anderen ähnlichen Lösungen in Ihrem Markt verhält. Wenn Sie der Herde folgen, ist es nahezu unmöglich, Ihr Produkt als wertvoller als “normal” zu positionieren.

Welche Preispunkte werden für diese Produkte/Dienstleistungen/Unternehmen verwendet, die mit Ihnen konkurrieren?

Die wesentlichen Elemente des Angebots
  • Bildschirmfotos
  • Zeugnisse
  • Zitierte Quellen
  • Auszeichnungen
  • Medienberichterstattung
  • Prominente Unterstützung
  • Hohe Anzahl verkaufter Exemplare/Kundenbedienung
  • Mitgliedschaft in Branchenverbänden
  • Statistiken zur sozialen Medienbeteiligung
  • Empfehlungen

PROOF, TRUST & AUTHORITY

RISIKOUMKEHR

  • Geld-zurück-Garantie
  • Dreifache/doppelte Geld-zurück-Garantie
  • Kostenlose Unterstützung
  • Ratenzahlung
  • Kostenlose Testversion
  • Kostenlos, wenn nicht rechtzeitig geliefert
  • Vertrauenssiegel
  • Nutzungsbedingungen
  • Datenschutzrichtlinie
  • Keine Spam-Compliance
  • Ergebnisse im Voraus
  • Bezahlung nach Ergebnissen
  • Begrenzte Einheiten
  • Blitzverkäufe
  • Nur auf Einladung
  • Produktstart mit begrenzter Zeit
  • Countdown-Timer / Angebot mit begrenzter Zeit
  • Begrenztes Bundle-Angebot
  • Nur noch XX verfügbar
  • Solange der Vorrat reicht
  • Begrenzung von zwei pro Person
  • Gutschein gilt nur für Mitglieder

DRINGLICHKEIT & KNAPPHEIT

 Wählen Sie aus, welche dieser Elemente Sie in Ihrem Angebot verwenden können:

Das Angebot in Kürze

Wahrgenommener Wert: Was sie erhalten werden und wie sie es erhalten werden. Wie Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen verpacken und wie Sie den gewünschten Wert durch sie liefern werden. Zum Beispiel die Verpackung und Erfüllung, das Hauptprodukt, die Bonusprodukte, die Unterstützung.

Investition ohne Risiko (Preis vs. Kosten): Was Ihre Kunden zahlen werden und wie sie es bezahlen werden.

Der Wert dessen, was Sie anbieten, ist Ihnen wahrscheinlich äußerst offensichtlich. Aber die meisten Menschen haben Schwierigkeiten, “die Punkte zu verbinden” und herauszufinden, wie viel etwas wert ist oder was es in ihrem Leben wert sein wird.

Wenn Sie Ihre Konversionen dramatisch erhöhen möchten, finden Sie heraus, wie Sie den Wert dessen, was Sie anbieten, in Begriffen übersetzen können, die Ihr potenzieller Kunde verstehen und direkt nachvollziehen kann. Konzentrieren Sie sich auf elementare, emotionale, irrationale Motivatoren – und erstellen Sie eine Formel, mit der Sie nachweisen können, dass Ihr Angebot in Bezug auf Investition/Belohnung ein No-Brainer ist.

Zahlungspläne

Preisnachlässe und Rabattbedingungen

Verwenden Sie immer das Wort “Investition” anstelle von Kosten, Preis, etc.

Klarer Nutzen (Endergebnis): Was Ihre Lösung für Ihre Kunden tun wird und wie sie es tun wird. Dies muss eine klare Demonstration sein, die sie fühlen lässt, dass es einfach ist, Ihre Lösung zu verwenden, und dass sie das versprochene Ergebnis erreichen oder übertreffen werden und zwar zum versprochenen Zeitpunkt oder früher.

Wo steht Ihr Kunde jetzt? (Punkt A)

Von einem emotionalen Standpunkt aus, finanziell gesehen, in Bezug auf Status, Selbstwertgefühl, Beziehungen, Gesundheit – wo steht Ihr Kunde jetzt? Ausgebrannt, erschöpft, ungesund, wirtschaftlich am Boden, auf dem Weg zur Scheidung? Malen Sie ein klares Bild davon, wie es aussieht. Dies ist der Punkt, bevor Sie ihnen Ihre Lösung vorstellen und all die positive Veränderung in ihrem Leben bringen, die Ihr Produkt bewirkt. Nennen wir diesen Punkt A.

Wohin wird Ihr Produkt/Dienstleistung/Unternehmen Ihre Kunden bringen? (Punkt B)

Glücklicher, gesünder, mit mehr Energie, mehr Abschlüssen, umgeben von guten Menschen, gut angesehen in den Augen derjenigen, die für sie am wichtigsten sind? Malen Sie ein klares Bild davon, wie es aussieht. Dies ist der ideale Zustand, nachdem sie Ihre Lösung verwendet haben, der gewünschte Zustand, den Ihr Produkt ihnen bringen wird. Nennen wir ihn Punkt B.

Mit welcher "Währung" oder "Münze des Reiches" bewerten Ihre Interessenten ihr Problem/ihren Wunsch und die Lösung?

Wie wird sich Ihre Lösung in gesparte Währung oder gewonnene Währung übersetzen - mit einem speziellen Fokus auf die IRRAZIONALE Motivatoren, die Ihre Interessenten antreiben?

In Geldbegriffen (Wie viel können Sie sparen)

Möglicher Gewinnverlust (Was Sie verlieren, wenn Sie das Angebot nicht nutzen)

In Bezug auf Zeit (Wie viel Zeit Sie sparen oder verlieren, wenn Sie es nicht nutzen)

Mühe (Wie viel und welche Art von Ärger Ihre Lösung ihnen erspart)

In emotionalen Begriffen (Welche Art von emotionalem Gewinn sie von Ihrer Lösung erhalten oder welche negativen Emotionen sie überwinden oder vermeiden wird)

RATIONALISIERUNG - Wie können wir ihnen helfen, den Kauf in Begriffen zu rationalisieren, die sie in der realen Welt verstehen?

Listen Sie 5 bis 10 Meilensteine auf, die Ihre Kunden durchlaufen müssen, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen, die Ihr Produkt/Dienstleistung/Unternehmen bietet:

Mit anderen Worten, wenn Sie Ihre Kunden von Punkt A nach Punkt B bringen müssten, welche wären die Zwischenpunkte?

Wie wird Ihr Produkt verpackt und geliefert?

Sie können Ihr Produkt in einem anderen Format verpacken, als es andere in Ihrem Markt tun. Wenn jeder E-Books verkauft, können Sie Audios verkaufen. Wenn jeder Videotraining verkauft, können Sie Einzelcoachings oder eine Kombination aus diesen anbieten.

Was werden Sie jetzt verwenden, um Aktion von Ihren Interessenten zu motivieren?

Schreiben Sie das leistungsstärkste Angebot auf, das Sie können, und fassen Sie es schriftlich zusammen.

Sie möchten die leistungsstärksten Aspekte Ihres Angebots gemäß den oben ausgefüllten Arbeitsblättern einbeziehen. Ein Beispiel für ein sehr vereinfachtes Angebot wäre: “Neil, ich werde Ihnen meinen 2 Jahre alten Tesla für nur 15.000,00 USD verkaufen. Ich lasse Sie ihn eine Woche lang kostenlos fahren, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden. Außerdem schenke ich Ihnen eine Tauchreise auf die Bahamas für Sie und Ihre Familie, und ich zahle persönlich für jeden verbrauchten Tropfen Benzin in den ersten 10.000 gefahrenen Meilen!”

DAS ANGEBOTSDOKUMENT

CREATING YOUR USP AND
UVP WORKSHEET

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

Your Unique Value Proposition (UVP)

To effectively connect with, build rapport, and sell to your prospects, it’s essential to define a human value associated with your brand. This value should transcend the mere functionality of your brand and resonate with your prospect’s beliefs, creating a unique bond. Your UVP should stem from, align with, and be a reflection of your brand’s past, present, and envisioned future. It’s the moral compass that guides your brand from its inception to the vision you hold. Most importantly, it should seamlessly integrate with your For/Against Stories and your Vision.

1

Revisit the emotions and beliefs you’ve identified in your Core Story Workbook. Pay special attention to those you’ve mentioned repeatedly during the Core Story exercises. Mark these with a star.

2

Identify the emotions and beliefs that have remained consistent from the beginning to the end of your Core Story. Take note of those that have strengthened over time. Are there connections or complements among these emotions and beliefs? Mark these with a star.

3

Assess whether these emotions and beliefs still hold true within your brand or company today. Do they motivate and guide your actions and decisions in achieving results? List only the emotions and beliefs that meet these criteria, as they form the moral theme and belief system you can share with your target market.

4

Describe how you demonstrate and embody this moral theme in your actions. Provide specific examples.

5

Craft your UVP into a simple, relatable, and resonant statement. Ensure it aligns seamlessly with your Brand Vision. Remember, it should sound nothing like a typical corporate mission statement; aim for a human connection with your target market.

Your Unique Selling Proposition (USP)

The purpose of a USP is to provide a specific and compelling reason for someone to choose your brand, product, or service over competitors. Many USPs fall short because they lack clarity and dynamism. While your UVP serves as a constant theme throughout your brand’s life, a USP can be tailored to individual products, services, or sub-brands. This specificity is essential, as it persuades individuals with sincerity and transparency, highlighting the unique appeal of what you offer.

1

Enumerate all the problems your product, service, company, or brand can potentially solve for a client.

2

List the objections your product, service, or brand may encounter from prospective clients.

3

Identify the top three problems you solve and the top three objections you need to address.

4

Explore potential overlaps between the problems you solve and the objections you address.

5

Consider what emotionally appeals most to your target clients.

6

Define your exclusivity factor. How do you differentiate yourself from competitors? How can you make your target market feel special or exclusive?

7

In one clear and concise sentence, convey why someone should choose you over any other option. Try to include a power, prime benefit, and enabler phrase.

This worksheet will guide you in crafting compelling UVPs and USPs that resonate with your audience, creating a unique bond and a compelling reason to choose your brand.

DIE 10 GEBOTE DER INHALTSÜBERSICHTEN

Wie man Online-Traffic generiert, ohne 1 $ pro Tag auszugeben

Your Unique Value Proposition (UVP)

To effectively connect with, build rapport, and sell to your prospects, it’s essential to define a human value associated with your brand. This value should transcend the mere functionality of your brand and resonate with your prospect’s beliefs, creating a unique bond. Your UVP should stem from, align with, and be a reflection of your brand’s past, present, and envisioned future. It’s the moral compass that guides your brand from its inception to the vision you hold. Most importantly, it should seamlessly integrate with your For/Against Stories and your Vision.

1

Optimiere deine Wortanzahl

Wenn es darum geht, überzeugende Inhaltsübersichten zu erstellen, ist eine der ersten Überlegungen die Wortanzahl. Du möchtest weder zu ausführlich noch zu knapp sein. Nehme Hinweise von den Wortlängen deiner Mitbewerber, aber denke daran, dass rund 2.500 Wörter oft als der optimale Umfang für umfassende und informative Inhalte angesehen werden.

2

Ton

Unterscheide zwischen dem Ton und der Stimme deiner Inhalte. Der Ton setzt den emotionalen Kontext, während die Stimme bestimmt, wie deine Botschaft vermittelt wird. Ziehe Erkenntnisse aus deiner Zielgruppenforschung und den Persona-Definitionen, um den richtigen Ton zu finden. Soll er Vertrauen inspirieren, beeinflussen oder überzeugen? Ist es ein beruhigender, “du schaffst das” motivierender Ton? Passe deinen Ton an, um bei deinen Lesern Resonanz zu finden.

3

Einführungskonzept

Deine Inhaltsübersicht sollte immer mit einer klaren Einführung beginnen, die das Hauptthema oder den Hauptpunkt deiner Inhalte zusammenfasst. Diese Einführung setzt die Bühne für das Kommende und sollte weiterhin auf das gewählte Thema ausgerichtet sein.

4

Auslösende Sektion

Verbessere deine Inhalte mit überzeugenden Beispielen, die deine Argumente stärken. Erwäge die Verwendung einer “Von Tellerwäscher zu Millionär”-Geschichte, um die Reise einer Person von den Erfahrungen des von dir behandelten Problems bis zum Erfolg zu veranschaulichen. Gehe tief in die Ursache des Problems und verschärfe vorübergehend die Schmerzpunkte des Lesers. Verstehe, warum das Problem besteht, sei es aufgrund von mangelndem Bewusstsein, Prokrastination, Angst vor Veränderung oder anderen zugrunde liegenden Ursachen. Verstärke diese Probleme, um die Bedeutung der Lösung zu verdeutlichen.

5

Daten

Untermauere deine Inhalte mit autoritativen Daten. Ob es darum geht, Forschungsergebnisse vorzustellen oder deine eigene Methodik zu erklären, Daten verleihen deinen Inhalten Glaubwürdigkeit. Erläutere, wie du primäre Forschung durchgeführt hast, beispielsweise durch Online-Anwendungen, soziale Medien oder Kundenfeedback, um zu deinen Schlussfolgerungen zu gelangen.

6

Warum das Problem wichtig ist

Betonen die Bedeutung der Lösung des Problems. Erkläre, wie die Behebung sich auf die Lebensqualität, die Gesundheit oder das allgemeine Wohlbefinden des Lesers auswirken kann. Male ein lebendiges Bild von den positiven Veränderungen, die sie erwarten können.

7

Es gibt Hoffnung

Versichere deinen Lesern, dass es Hoffnung gibt, ihre Probleme zu lösen. Hebe die Anstrengungen hervor, die du in die Recherche von Lösungen investiert hast, und mache deutlich, wie sich ihr Leben verbessern kann, wenn sie deinen Ratschlägen folgen. Biete Fallstudienbeispiele zur Untermauerung deiner Aussagen.

8

Lösung: Übergeordnete Lösung Schritt für Schritt in einfachen Worten

Zerlege die Lösung in einfache, verständliche Schritte. Unterstütze diese Schritte mit frei verfügbaren Online-Daten. Zeige auch dann Wege auf, wenn Leser in der Vergangenheit gescheitert sind, wie deine Herangehensweise alle möglichen Szenarien berücksichtigt und für ihre spezielle Situation geeignet ist.

9

Punkte zur Einbeziehung subtiler Absicht

Gestalte Inhalte, die Leser subtil beeinflussen, ohne offensichtlich zu verkaufen. Nutze Erfolgsgeschichten, Leistungsg rp afiken und einflussreiche Erzählungen, um deine Zielgruppe zu fesseln. Hebe die Unterschiede hervor, die dein Unternehmen von Mitbewerbern abheben