LinkedIn Premium: Alles, was Sie wissen müssen

LinkedIn Premium Kosten Rechner

LinkedIn Kosten Rechner



Tarif Kosten Leistungen

Was ist LinkedIn Premium?

LinkedIn Premium ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaftsoption auf LinkedIn, die Benutzern Zugriff auf erweiterte Features und Daten bietet, die in der kostenlosen Version nicht verfügbar sind.

LinkedIn Premium Funktionen

FunktionBeschreibung
Erweiterte ProfilsucheFinde mithilfe leistungsfähiger Suchfilter Personen, Unternehmen, Stellenangebote und Gruppen.
InMail-NachrichtenSenden Sie mühelos InMail-Nachrichten an andere LinkedIn-Benutzer, selbst wenn Sie keine direkten Verbindungen haben.
Wer sieht Ihr Profil?Erhalten Sie detaillierte Einblicke darüber, wer Ihr Profil angesehen hat und wie Sie auf andere wirken.
Erweiterte ProfilansichtenEntdecken Sie, wer Ihr Profil angesehen hat und wo Sie in den Suchergebnissen auftauchen.
Bewerber-InsightsErhalten Sie wertvolle Einblicke in die Anzahl und Qualität der Bewerber für ausgeschriebene Stellen.
LinkedIn LearningTauchen Sie ein in eine umfangreiche Bibliothek mit Online-Kursen zu verschiedenen Themen.
Erweiterte SuchfunktionenNutzen Sie leistungsstarke Suchfilter, um gezielt nach Personen, Unternehmen, Jobs und Inhalten zu suchen.
ProfiloptimierungstoolsOptimieren Sie Ihr Profil mithilfe von Tools und Ratschlägen, um Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen.
Vorrangige KundenbetreuungGenießen Sie bevorzugten Zugang zu unserem Kundensupport, um schnelle Lösungen für Ihre Anliegen zu erhalten.
Zugriff auf GehaltsinformationenErhalten Sie Zugriff auf Gehaltsinformationen und wertvolle Einblicke in verschiedene Branchen und Positionen.
Offline-Zugriff auf ProfileGreifen Sie auch im Offline-Modus auf Profile zu, damit Sie stets informiert bleiben, egal wo Sie sind.
Premium-AbzeichenZeigen Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft mit einem speziellen Abzeichen auf Ihrem Profil und steigern Sie Ihre Glaubwürdigkeit.

 

LinkedIn Premium: Beispiele für Berufsgruppen und Praxiserfolge

LinkedIn Premium: Beispiele für Berufsgruppen und Praxiserfolge

Berufsgruppen und Karriereziele Praxisbeispiele
Vertriebsprofis Ein Vertriebsprofi konnte mithilfe von LinkedIn Premium gezielt potenzielle Kunden identifizieren, maßgeschneiderte InMail-Nachrichten senden und neue Geschäftsabschlüsse generieren.
Personalvermittler und Recruiter Ein Recruiter fand mithilfe der erweiterten Suchfunktionen von LinkedIn Premium qualifizierte Kandidaten für eine wichtige Position und verstärkte erfolgreich das Team.
Freiberufler und Selbstständige Ein Selbstständiger optimierte sein LinkedIn-Profil mit Premium, teilte regelmäßig relevante Inhalte und gewann neue Kunden, was sein Geschäft erfolgreich ausbaute.
Berufseinsteiger und Absolventen Ein Berufseinsteiger entdeckte durch LinkedIn Premium Mentorship-Programme, erhielt wertvolle Einblicke von Branchenexperten und fand erfolgreich seinen Traumjob.
Führungskräfte und Manager Ein Manager traf durch den Zugriff auf Gehaltsinformationen von LinkedIn Premium fundierte Entscheidungen bei Verhandlungen und verbesserte sein Einkommen erfolgreich.

Wie viel kostet das Premium bei LinkedIn?

Die Kosten für LinkedIn Premium variieren je nachdem, welches Paket Sie wählen. Stand Januar 2022 gibt es verschiedene Premium-Optionen, einschließlich:

  • Premium Career: Für Jobsuchende und Karriereentwicklung.
  • Premium Business: Für Geschäftsnetzwerkbildung und B2B-Marketing.
  • Sales Navigator: Für Vertriebsprofis.
  • Recruiter Lite: Für Personalvermittler.

Die genauen Preise können sich ändern und hängen auch von der Region ab, in der Sie sich befinden. Zum Beispiel können die Kosten für LinkedIn Premium in Deutschland von denen in anderen Ländern abweichen. Es ist ratsam, die offizielle LinkedIn-Website für aktuelle Preise und Angebote zu besuchen.

Kann man LinkedIn Premium kostenlos testen?

Ja, LinkedIn bietet häufig einen kostenlosen Probemonat für seine Premium-Dienste an. Denken Sie jedoch daran, das Abonnement zu kündigen, wenn Sie nicht weiterhin dafür bezahlen möchten, da es sonst automatisch verlängert wird.

Wann lohnt sich LinkedIn Premium?

Es kommt darauf an, was Sie erreichen möchten. Wenn Sie aktiv nach einem Job suchen, Netzwerkmöglichkeiten erweitern oder auf erweiterte Geschäfts- und Vertriebsdaten zugreifen möchten, könnte LinkedIn Premium von Vorteil sein.

Wann sollte man ein LinkedIn-Profil erstellen und Beiträge posten?

Es ist nie zu früh oder zu spät, ein LinkedIn-Profil zu erstellen. Wenn Sie Ihre berufliche Präsenz und Ihr Netzwerk erweitern möchten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt! Was das Posten angeht, zeigen Studien, dass Beiträge, die während der Arbeitswoche (vorzugsweise Dienstag bis Donnerstag) am frühen Nachmittag veröffentlicht werden, die beste Reichweite und Interaktion haben.

Warum ist LinkedIn so teuer?

Die Preise für LinkedIn Premium spiegeln den Mehrwert wider, den die Plattform bietet – von erweiterten Suchfiltern über InMail-Nachrichten bis hin zu detaillierten Datenanalysen. Viele Benutzer finden, dass die Vorteile die Kosten rechtfertigen.

Wie kann man LinkedIn Premium kündigen?

Um LinkedIn Premium zu kündigen, navigieren Sie zu den “Kontoeinstellungen” und wählen Sie die Option “Abonnement kündigen”. Befolgen Sie dann die angegebenen Schritte.

LinkedIn Premium vs. XING Premium: Ein tiefer Einblick in Kosten und Benefits

Beim Networking im Geschäftsumfeld stehen zwei Namen immer wieder an vorderster Front: LinkedIn und XING. Wer sich intensiv mit seiner beruflichen Online-Präsenz auseinandersetzt, überlegt vielleicht, ob ein Upgrade auf die Premium-Version sinnvoll ist. Hier bieten wir Ihnen einen detaillierten Überblick über Kosten und Vorteile beider Dienste.

LinkedIn Premium: Das bringt’s

Vielfältige Pakete für individuelle Bedürfnisse:

  • Karrierefördernd mit Premium Career: Ideal für ambitionierte Professionals, die Karrierechancen maximieren wollen. Sie profitieren von exklusiven Einblicken in Unternehmen, Jobangebote und Gehaltsstrukturen. Plus: Zugang zu LinkedIn Learning mit einer breiten Auswahl an Weiterbildungskursen.

  • Business Networking mit Premium Business: Perfekt für Geschäftstreibende, die den Marktüberblick vergrößern und wertvolle Kontakte knüpfen möchten. Erkunden Sie neue Geschäftsfelder und genießen Sie ein Netzwerk ohne Grenzen.

  • Kundenbindung mit Sales Navigator Core: Ein Muss für Vertriebsorientierte. Dieser Tarif bietet spezialisierte Tools zur Kundengewinnung und -bindung.

  • Effizientes Recruiting mit Recruiter Lite: Personalmanager finden hier den Schlüssel zur Optimierung ihrer Talentakquise.

Kostenübersicht (Stand 2022):

  • Premium Career: 34,41 EUR/Monat
  • Premium Business: 39,33 EUR/Monat
  • Sales Navigator Core: 78,67 EUR/Monat
  • Recruiter Lite: 122,92 EUR/Monat

Die Vorteile im Überblick:

  • Direktkontakt mit LinkedIn InMails, ohne bestehende Verbindung.
  • Einblick in Profilbesucher der letzten 90 Tage.
  • Vertiefte Informationen rund um Jobangebote, Bewerbungen und Gehaltsstrukturen.
  • Uneingeschränkte Suche nach LinkedIn-Mitgliedern.
  • Zugriff auf das breite Angebot von LinkedIn Learning.

So kündigen Sie LinkedIn Premium: Ganz einfach über “Ihr Premium” im Profilbereich der LinkedIn Startseite.

XING Premium: Was Sie erwarten können

Die Angebote im Detail:

  • XING Premium: Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit und Präsentation mit erweiterten Profilfeatures und umfangreichen Statistiken.

  • XING ProJobs: Der Geheimtipp für Jobsuchende. Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit bei Personalverantwortlichen und erhalten Sie exklusive Einblicke in Gehaltsstrukturen.

Kostenübersicht (Stand 2022):

  • XING Premium: Ab 7,95 EUR/Monat (je nach Laufzeit)
  • XING ProJobs: Ab 14,95 EUR/Monat (je nach Laufzeit)

Hauptvorteile auf einen Blick:

  • Detaillierte Statistiken und Erkenntnisse zu Profilbesuchern.
  • Erweiterte Personalisierungsmöglichkeiten des eigenen Profils.
  • Höhere Sichtbarkeit in Suchergebnissen.
  • Detaillierte Statistiken zur Profilperformance.

Abschließend können sowohl LinkedIn Premium als auch XING Premium erheblichen Mehrwert für berufliche Netzwerker bieten. Die Entscheidung sollte jedoch basierend auf den individuellen Bedürfnissen und dem gewünschten Marktumfeld getroffen werden.

Häufige Fragen und Antworten

       Die Kosten für LinkedIn Premium variieren je nach Art des Abonnements:

  • Premium Career: Dieses Abonnement kostet 34,41 EUR pro Monat.
  • Premium Business: Für das Premium Business-Abonnement fallen Kosten von 39,33 EUR pro Monat an.
  • LinkedIn bietet auch ohne Premium-Mitgliedschaft viele nützliche Funktionen für Jobsuche und Networking. Die Premium-Version empfiehlt sich, wenn du ambitionierte Ziele verfolgst und dir gegenüber anderen Nutzern einen Vorteil verschaffen möchtest.
  • Das LinkedIn Premium Business Abonnement bietet zahlreiche Vorteile, die dein Unternehmen auf LinkedIn stark voranbringen können. Bei jährlicher Zahlung beläuft sich der Preis auf 44,62€ pro Monat.
  • Neben sämtlichen Funktionen des LinkedIn Basic-Accounts ermöglicht LinkedIn Premium Essentials zusätzlich das Versenden von fünf LinkedIn InMails pro Monat. Die Suchfunktion steht unbegrenzt zur Verfügung. Zudem hast du die Möglichkeit zu sehen, wer dein LinkedIn-Profil besucht hat und aus welcher Quelle der Besuch stammt.

Ja, Sie können Ihre LinkedIn Premium-Mitgliedschaft jederzeit kündigen, besonders wenn Sie die Premium-Features nicht nutzen möchten.

  • LinkedIn Premium kann eine Reihe zusätzlicher Funktionen und Vorteile bieten, die für bestimmte berufliche Ziele nützlich sein können. Allerdings ist es auch möglich, ohne Premium-Mitgliedschaft erfolgreich zu sein, insbesondere wenn man sich mit den Möglichkeiten der Plattform gut auskennt.
  • Die InMail-Funktion von LinkedIn Premium ermöglicht es, Nachrichten an Personen zu senden, mit denen man nicht direkt verbunden ist. Diese können jedoch manchmal als Werbemails wahrgenommen werden und möglicherweise weniger attraktiv sein. Durch geschicktes Networking, das Veröffentlichen von qualitativ hochwertigem Content und die aktive Teilnahme in relevanten Gruppen können Sie eine bedeutende Präsenz auf LinkedIn aufbauen, ohne zwangsläufig auf die Premium-Funktionen angewiesen zu sein.
  • In unserem Onlinekurs lernst du, wie du mit cleveren Automatisierungen und geringem Aufwand diese Strategien meisterhaft anwendest. So kannst du deine LinkedIn-Präsenz effektiv gestalten, ohne auf LinkedIn Premium angewiesen zu sein. Es kommt letztendlich auf deine individuellen Ziele und deine Strategie an, ob LinkedIn Premium notwendig ist oder nicht.
Scroll to Top
7 Psychotipps für sofortige Anerkennung im Job!
Was ist Ihr wichtigstes berufliches Ziel?
Wo möchten Sie mehr Anerkennung erhalten?
Welche Hindernisse erleben Sie dabei?
Welche spezifischen Situationen bereiten Ihnen Probleme?
Haben Sie bereits Maßnahmen ergriffen?
Wie wichtig ist Ihnen Anerkennung auf einer Skala von 1 bis 10?
Ich sende Ihnen 7 Psychotipps für genau Ihre Situation in Ihr LinkedIn Postfach.

Karma bewegt sich in zwei Richtungen. Wir erhalten nicht nur das, was wir anderen geben, sondern auch das, was wir uns selbst geben.